Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Und den ganzen Podcast findet ihr auch bei Spotify. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————— Sternengeschichten Folge 453: Das elektrische Universum und das mächtige Gefühl des Staunens In den…

Ich bin immer noch ein wenig im Urlaubsmodus, deswegen werden die Buchempfehlungen im Juli ein wenig kürzer ausfallen. Was nicht heißen soll, dass ich im Juli nichts gelesen hätte; ganz im Gegenteil! Ich habe jede Menge spannende Lektüretipps! Das Ministerium für die Zukunft In Romanen, die von der Klimakrise handeln, geht es schnell einmal dystopisch-katastrophal…

Heute vor genau fünf Jahren ist der erste Text in meiner Kolumne Freistetters Formelwelt erschienen. Am 5. Juni 2016 habe ich über “Ein Symbol für Raum und Zeit” geschrieben und über meine Erfahrungen berichtet, die ich während meines Studiums in der Vorlesung “Einführung in die Tensorrechnung” berichtet. Seitdem ist jeden Sonntag ein weiterer Artikel erschienen;…

Ich verdiene 373.691 Dollar pro Jahr mit meinem Podcast “Sternengeschichten”. Das zumindest behauptet die Homepage “Top Dollar” in einem Bericht aus dem April. Und bevor jemand auf falsche Ideen kommt: Es stimmt nicht! Man hat dort eine Übersicht über die “Highest-Earning Podcasts” der jeweiligen Länder zusammengestellt. Und demnach ist mein Podcast derjenige, der in Österreich…

Die Welt steckt in einer Krise. Sie betrifft den gesamten Planeten und sie betrifft jeden einzelnen Menschen. Unser Alltag wird davon beeinflusst; politische Entscheidungen müssen getroffen werden. Um die Krise und die notwendigen Maßnahmen verstehen zu können, sind Kenntnisse der wissenschaftlichen Grundlagen notwendig. Deswegen sind Krise und Wissenschaft regelmäßig Teil der medialen Berichterstattung. Diese Situation…

Die Vorteile der Covid19-Pandemie sind eher dürftig… Aber immerhin hat sie dafür gesorgt, dass sehr viel mehr Menschen über Wissenschaft nachdenken als vorher. Und dass sich sehr viel mehr Menschen als vorher Gedanken über die Vermittlung von Wissenschaft machen. Was man nicht oft genug machen kann! Mein Job besteht ja seit mehr als 10 Jahren…

Dass mich Podcasts beschäftigen, ist kein Wunder. Ich höre selbst seit Jahren jeden Tag jede Menge Podcasts zu allen möglichen Themen. Seit 2012 produziere ich auch selbst Podcast. Und in den fast 10 Jahren in denen ich das tue, stelle ich immer wieder fest, was für ein großartiges Medium sie sind um Wissenschaft zu vermitteln…

Apophis! Dieser spezielle Asteroid war schon oft Thema in meinem Blog. Nicht nur, weil Asteroiden sowieso die coolsten Himmelskörper sind. Sondern auch, weil Apophis ein besonders spannendes Exemplar ist. Nach seiner Entdeckung im Jahr 2004 sah es kurz so aus, als würde der 400 Meter große Brocken tatsächlich auf der Erde einschlagen. Heute wissen wir,…

Fast 25 Jahre nachdem wir den ersten Planeten außerhalb des Sonnensystems entdeckt haben, haben wir nun vielleicht auch einen Planeten in einer anderen Galaxie gefunden. Dass es nicht nur in unserer Milchstraße Planeten gibt die um Sterne kreisen sondern auch in all den anderen Galaxien hat eigentlich nie jemand ernsthaft bezweifelt. Aber ferne Galaxien sind…

Wissenschaft im Fernsehen ist super. Wissenschaft für Kinder ist super! Wissenschaft die sich speziell Gedanken darüber macht wie man naturwissenschaftliche Fächer an Mädchen und junge Frauen vermitteln kann ist super. Wissenschaftssendungen die zur Abwechslung mal nicht von Männern präsentiert werden sind super. Nach all diesen Kriterien ist das neue Wissensmagazin des ZDF eine wirklich tolle…