Florian Freistetter promovierte am Institut für Astronomie der Universität Wien und hat danach an der Sternwarte der Universität Jena und dem Astronomischen Rechen-Institut in Heidelberg als Astronom gearbeitet. Zur Zeit lebt er in Jena, bloggt über Wissenschaft und schreibt manchmal Bücher.

Die Strecke die Apollo 11 1969 von der Erde zum Mond zurück legen musste, war 384.403 Kilometer lang und das Raumschiff war 76 Stunden lang unterwegs. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt es eine neue Lektion; Details zum…

Mein 50tägiger Countdown zum 50. Jubiläum der ersten Mondlandung nähert sich dem Ende. Wir stehen bei “3” und morgen beginnt das Wochenende, das am Sonntag, dem 21. Juli 2019 mit dem exakten Tag endet, an dem 50 Jahre zuvor Neil Armstrong als erster Mensch seinen Fuß auf die Oberfläche des Mondes gesetzt hat. Am Mond…

Das Raumschiff das Menschen vor 50 Jahren das erst Mal zum Mond brachte, bestand aus einem Kommando- und Service-Modul und der eigentlichen Mondlandefähre. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt es eine neue Lektion; Details zum Projekt gibt es…

Heute vor 50 Jahren haben sich vermutlich viele Menschen Gedanken darüber gemacht, sich einen Fernsehapparat zuzulegen. Oder, falls das nicht möglich war, wo man in den nächsten Tagen irgendwo jemanden mit Fernsehapparat besuchen kann. Denn am Tag zuvor, am 16. Juli 1969 war die Rakete gestartet, die die ersten Menschen auf den Mond bringen sollte.…

Genau vor 50 Jahren, am 16. Juli 1969 startete eine Saturn-V-Rakete der NASA um Menschen zum Mond zu bringen. An Bord waren Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt es eine neue…

Genau heute vor 50 Jahren, am 16. Juli 1969 um 21.17 mitteleuropäischer Zeit ist von Cape Canaveral aus die Rakete ins All geflogen die Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins wenige Tage später zum Mond gebracht hat. Es war eine Saturn V, die größte Rakete die je ins All geflogen ist. Grund genug in…

Am 12. September 1962 verkündete der amerikanische Präsident John F. Kennedy in einer Rede: “We choose to go to moon” und versprach, bis zum Ende des Jahrzehnts Menschen auf den Mond und wieder zurück zu bringen. Das gelang 1969 mit der Mission von Apollo 11. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die…

Sammelt heute noch jemand Briefmarken? Vermutlich; gesammelt wird ja immer und jede Menge unterschiedliches Zeug. Ich habe als Kind mal kurzfristig Briefmarken “gesammelt” aber das Bestand eher darin, irgendwelche 0815-Marken in Alben zu sortieren. Nach wertvollen Stücken hab ich nie gesucht. Aber andere tun das und vermutlich waren zur Zeit der Apollo-Missionen Briefmarken vom Mond…

Die für uns Menschen gefährliche Ultraviolettstrahlung wird durch das Ozon in 15 bis 20 km Höhe (Ozonschicht) blockiert. Bestimmte menschengemachte Gase (FCKW) können das Ozon zerstören und haben so das “Ozonloch” verursacht. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres gibt…

In meinem 50tägigen Countdown zum 50. Jubiläum der Mondlandung habe ich schon über alle möglichen wissenschaftlichen, kulturellen und historischen Themen geschrieben die auf die eine oder andere Art mit dem Mond zu tun haben. Ein Weltuntergang war aber noch nicht dabei. Den gibt es aber heute, eine Woche bevor der Countdown bei Null angelangt ist.…