Geistes- & Sozialwissenschaften

KIAS-Kalender August 2015

Hier wieder die aktuelle Ausgabe des KIAS-Kalenders: (Zum Vergrößern auf das Bild klicken.) 0! ist 1: das ist einfach eine praktische Konvention, damit zum Beispiel die Formel für die Auswahl von k aus n Elementen auch für k=n stimmt: . Und auch die Formel für die Gammafunktion stimmt nur mit dieser Definition. Bei der 2…

Im südlichsten Zipfel von Sachsen-Anhalt findet sich ein Landkreis der nicht zu unrecht der Burgenlandkreis heißt. Burgen gibt es dort wirklich recht häufig. Aber seine Geschichte geht nicht nur bis ins Mittelalter zurück, sondern viel weiter. Dabei ist ein großer Teil der Geschichte nicht aufgezeichnet. Schriftliche Aufzeichnungen gab es erst nach der Eroberung und christliche…

Der Wissenschaftsjournalismus steckt in einer Krise. Soviel immerhin ist unstrittig. Die zumindest angedachte Einstellung des Wissenschaftsmagazins Nano hat nun eine Debatte angefacht, die auf Twitter mit dem Hashtag #KeineNische geführt wird. Dabei glaube ich, dass schon dieses Hashtag an der Realität vorbei geht. Heute findet  Wissenschaft in den Medien in drei Nischen statt. Da ist…

Was sind Griechenlands Schulden wert?

Wer hier konkrete Zahlen erwartet, sollte besser gleich weiter klicken. Hier geht es um grundsätzliches. Was sind Schulden? Was kann man erwarten? Schulden scheinen ein einfaches Konzept zu sein. Jemand geht die Verpflichtung ein, zu einem späteren Zeitpunkt eine bestimmte Menge Geld zu zahlen. Damit ist aber eigentlich gar nichts gesagt. Denn was ist schon…

… werch ein illtum. So sah es vor vielen Jahren Ernst Jandl, als hätte er vorher gesehen, was sich bei der Hayek-Gesellschaft gerade abspielt. Friedrich August von Hayek (1899 – 1992) ist einer der Säulenheiligen des Glaubens an die freie Marktwirtschaft. Manchmal wird er etwas arg in eine sozialdarwinistische Ecke gestellt, aber er hat auch…

KIAS-Kalender Juli 2015

Elliptische Kurven, Quadriken und kubische Flächen. (Zum Vergrößern auf das Bild klicken.) Der Eintrag bei der 1 zeigt der Spezialfall der Cauchy’schen Integralformel für eine konstante Funktion f. Aus der Formel folgt der Residuensatz, sie wird bei fast allen Integralberechnungen komplexer Funktionen verwendet. Der Eintrag bei der 2 folgt aus und mittels vollständiger Induktion. Bei…

New Horizons flog vor einigen Stunden am Pluto vorbei. Das ist weder etwas besonderes, noch wäre es  vermeidbar gewesen. Trotzdem jubelt man. Dabei passiert gerade etwas hochdramatisches. Die Sonde hat keinerlei Kontakt zur Erde. Wir haben nicht den Funken eine Ahnung, was sie gerade tut. Sie arbeitet eine lange Liste von Flugmanövern ab, um möglichst…

Schlimmer als Griechenlands Finanzkrise

Der bekannteste König Frankreichs ist wohl Ludwig der Vierzehnte, auch bekannt als der Sonnenkönig. Berühmt geworden ist er vor allem durch den Prunk der Paläste und seiner Regierung. Berühmt wurde er auch für seine Schulden. Bei seinem Tod war die Regierung mit drei Milliarden Livre verschuldet, hatte aber pro Jahr nur Einnahmen und Ausgaben von…

Wir brauchen einen neuen Adam Smith

Als Adam Smith sein berühmtes Buch “An Inquiry into the Nature and Causes of the Wealth of Nations” schrieb, setzte er an den Anfang diesen Satz: The annual labour of every nation is the fund which originally supplies it with all the necessaries and conveniencies of life which it annually consumes, and which consist always…

Metal macht glücklich!

Ich (n =1, bzw. n = ca. 11, wenn ich meine metalhörenden FreundInnen und deren Äußerungen berücksichtige) wußte das natürlich schon lange und bin über die Ergebnisse der Studie (die etwas komplexer als der bewußt punchlinehafte Titel dieses Beitrags sind) von Sharman et al. nicht überrascht, freue mich aber, daß sie ihre Ergebnisse kürzlich bei…