Geistes- & Sozialwissenschaften

Wer ist es?

Der Philosophie wird manchmal hier auf scienceblogs nachgesagt, dass sie den Anschluss an die moderne Naturwissenschaft verpasst habe und zum Hort seltsamer Gedanken über geistige Parallelwelten geworden sei. Einem europäischen Philosophen, dessen Einfluss kaum zu überschätzen ist, kann man diesen Vorwurf sicher nicht machen. Er vertritt ein radikal naturalistisches Weltbild und hat darüber ein berühmtes…

Eines der beeindruckendsten Bücher, die ich jemals gelesen habe, war John Maynard Keynes “The Economic Consequences of the Peace”. Es ist selten, dass man ein Buch in die Hand bekommt, in dem man so viel über Geschichte, Politik und Wirtschaft lernt. Wobei “in die Hände” der falsche Ausdruck ist, man kann es kostenlos bei Gutenberg.org…

Wenn Soziologen mit Naturwissenschaftlern reden, dann geht das öfters mal schief. Das ist mir selbst auch schon oft genug passiert. Aber es muss nicht unbedingt schief gehen. Ich habe mit drei Soziologen vom Sowi-Stammtisch gesprochen und noch leben alle Beteiligten! Ob das nur daran lag, dass zwischen uns eine Skype-Internet-Verbindung lag, oder doch an der…

Chinas Geschichte – Anfänge

Ich weiß nicht viel über China. Aber ich habe festgestellt, dass man mehr über China lernen kann, wenn man etwas über seine Geschichte lernt. Es hört dabei auch auf so fremd zu sein, wie es uns heute vorkommt. Auch von der Geschichte weiß ich nicht viel, aber ich kenne immerhin den groben Ablauf. Das hat…

KIAS-Kalender Juni 2015

Partitionen, Primzahlen und genähte Fußbälle Fullerene im neuen Kalenderblatt: (Zum Vergrößern auf das Bild klicken.) Beim Eintrag zur 3 geht es um Dreieckszahlen, dass sind Anzahlen von Steinen, mit denen man wie im Bild rechts ein gleichseitiges Dreieck legen kann, also 1,3,6,10 usw. Das Eureka-Theorem besagt, dass man jede natürliche Zahl als Summe von höchstens…

Klischees sind zum Brechen da

Wir machen ein kleines Experiment: Erstens: Schließt Eure Augen. Zweitens: Stellt Euch vor, Ihr sitzt im Publikum eines Science Slams. Drittens: Stellt Euch den Science Slammer auf der Bühne vor. Und, was seht Ihr? Wir möchten fast wetten, dass vor Eurem geistigen Auge ein Bild entsteht, das sich aus Komponenten wie Brille, Bauch, Bart (je…

(For english readers: There’s a translation in the comments.) Wenn die Titanic das größte Kanu der Welt war, dann ist Dan Carlin‘s “Hardcore History” der größte Geschichtspodcast der Welt. Dan Carlin bezeichnet sich selbst als ein Fan von Geschichte, vor allem der Militärgeschichte. Er ist kein Historiker und lehnt die Bezeichnung auch ab, aber der…

Wissenschaft als Talisman

Die Skeptikerbewegung hat als Nachlese zu ihrer diesjährigen Konferenz das Vortrags-Video von David Bardens online gestellt. Man erinnert sich: das ist der junge Arzt, der Stefan Lanka auf Auszahlung von 100.000 Euro für den Nachweis des Masernvirus verklagt hat. Lanka leugnet, dass Masern durch Viren verursacht werden und hatte 2011 ein Preisgeld für den Virennachweis…

Nudging: Zuckerbrot statt Peitsche

Anfang des Jahres ist Ulrich Beck gestorben. Er hat in der deutschen Soziologie frühzeitig durchbuchstabiert, was die „Individualisierung“ der Gesellschaft bedeutet – Individualisierung verstanden als Freisetzung individueller Lebensführung aus traditionalen Selbstverständlichkeiten und Normen. Eine der Folgen ist, dass die Freiheit vom Zwang zum Zwang der Freiheit wird: man muss selbst entscheiden, wohin die Reise gehen…

Für die meisten Menschen, die regelmäßig die ScienceBlogs lesen klingt es trivial: Wer, wie, wo über Wissenschaft berichtet, hat sich in den letzten Jahren verändert. Zeitungsberichte, Fernsehreportagen, Radiointerviews und der Tag der offenen Tür wurden durch Blogs, soziale Medien, online Foren, Podcasts, selbst produzierte Videos, Science Slams, und so weiter ergänzt und erweitert. Die veränderte…