Der Deutsche Ethikrat hat heute in einer Pressemitteilung die aktuelle Impfpflicht-Debatte kritisiert. Er bemängelt, dass sie an den falschen Punkten ansetze und zu undifferenziert sei. Sie fokussiere zu sehr auf Kinder, obwohl dort die Impfquoten schon recht gut seien, übergehe die Impflücken bei den Erwachsenen sowie die besondere Verantwortung des Gesundheits- und Erziehungspersonals, sie berücksichtige…

FiZ, das Forschungsinstitut Zivilgesellschaft, hat 2016 und 2017 rund 1500 Personen befragt, die während der Flüchtlingsbewegungen 2015 zivilgesellschaftlich aktiv waren. Die ersten Ergebnisse wurden Ende 2017 vorgestellt – Science.orf.at hat dazu berichtet und ein Scienceblogbeitrag zur Entstehung des Projektes findet sich hier! Vier Studierende von Andrea Schaffar führten im Wintersemester 2018/19 im Rahmen der Lehrveranstaltung…

Vom Impfen … Im Moment reibt man sich etwas ungläubig die Augen, welche Dynamik die Debatte zur Masernimpfpflicht bekommen hat. Jahrelang schaut die Politik zu, wie sich Masernausbrüche regelmäßig wiederholen, lässt den ÖGD verkommen und verteidigt das Recht der Impfgegner auf Dummheit, und dann, auf einmal, die Kehrtwende. Impfpflicht, so schnell es geht. Da haben…

Sind fünf Äpfel dasselbe wie fünf Birnen? Ist die Gruppe der Drehungen (in der Ebene und um den Nullpunkt) dasselbe wie die Kreisgruppe? Zeigen die beiden Bilder oben dieselben Graphen? Allgemein gefragt: sind isomorphe Objekte gleich? Vieles in der Mathematik dreht sich darum, dass man eben isomorphe Objekte als gleich ansehen will. Weil die Addition…

Dass manche Leute ganzheitlich daneben sind, ist inzwischen hinreichend bekannt. Wer an die Homöopathie glaubt, findet nicht selten auch Rudolf Steiners höhere Welten interessant und manchmal auch die Astrologie, rechtsverdrehten Kreisen zufolge plant Merkel eine Umvolkung, die Juden streben noch immer die Weltherrschaft an und der Klimawandel ist frei erfunden, und vermutlich erschöpft sich der…

An seltsamen Kongressen ist zurzeit wirklich kein Mangel. Wenn Sie also auf der entsprechenden Bewusstseinsebene sind, bieten sich faszinierende Möglichkeiten. Eine wäre zum Beispiel der Homöopathiekongress im Mai, falls Sie etwas über Sykosen, Sarkoden oder Evolutionspunkte im Periodensystem erfahren wollen, eine andere der Kristallkongress Ende März in Miesbach, mit tollen Angeboten wie dem Bioscan zur…

Jan Fleischhauer ist einer der seltsamen Typen, die ein Leben lang mit giftigem Zynismus ihre Kindheitstraumata bewältigen. Bei ihm ist es ein sozialdemokratisches Elternhaus. Dass er auch mal mit dem Reiner aus der Nachbarsfamilie spielen sollte, obwohl der nicht mal eine eigene Eisenbahn hatte, hat er bis heute nicht verkraftet. Furchtbar, so was. Im aktuellen…

Five weeks ago, I blogged about an encrypted diary kept by a French pedophile priest. Tony Gaffney has now broken the cipher. I hope, my readers can help to decrypt the two diary pages that are publicly available.

Der folgende Text ist recht lang geworden. Aber nur Trump hätte es geschafft, das Thema im Umfang eines Tweets abzuhandeln. Und natürlich alle, die in den Kommentarspalten das gleiche Talent zeigen. Die brauchen den Text auch nicht zu lesen und dürfen gleich ihre Meinung dazu sagen. Risikokompetenz und Interessenkonflikte Dass Menschen keine interessenfreien Rechenautomaten sind,…

Wäre er noch am Leben gewesen, hätte keine ausgefeilte ästhetische Theorie mich schützen können – nicht vor einer Verleumdungsklage, nicht vor seinem Zorn. Daniel Kehlmann: Wo ist Carlos Montufar? Über Bücher. Rowohlt, 2005. Die Vermessung der Wirklichkeit So (Zitat oben) beschreibt Daniel Kehlmann in einem Essay seine Gedanken, als er (erst) kurz vor Ende der…