Technik

Fortschrittlich primitiv: Arcjet Plasmatriebwerke

Es ist leicht die Technologie des 19. Jahrhunderts zu unterschätzen. Aber damals wurden die Grundlagen für alles gelegt, was später kam. Dazu gehört auch eine bessere Variante des Resistojets von dem ich vor kurzem geschrieben habe. Technologie wie der Hall–Héroult Prozess werden in der Aluminiumherstellung auch heute noch genauso, nur in größerem Maßstab benutzt. Auch…

Wenn es um Spionage geht, verstehen die USA keinen Spaß. Immerhin: Zwei Geheimnisverräter, die im Kalten Krieg zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt wurden, werden nun nach 30 Jahren freigelassen.

Erfinder in Ehren halten und bezahlen

Ein Artikel über die Ankündigung des Unternehmens TriAlpha, dass sie ein Experiment für einen besseren Plasmaeinschluss für Fusionsreaktoren erfolgreich abgeschlossen hatten, brachte mich ins Nachdenken. Denn ob die Behauptungen stimmen oder nicht, kann niemand nachvollziehen. Es gibt eine ganze Reihe legitimer Gründe, weshalb ein Unternehmen das so tun sollte. Mich hat es sehr an einen…

Was braucht man um eine zweite Erde zu entdecken?

Das war das Thema des neuesten Vortrags in der LongNow Foundation. Dabei zerfällt das Problem in zwei Teile: Der erste ist, Planeten zu finden die ungefähr so groß wie die Erde sind und dabei einen einigermaßen vernünftigen Orbit um den Stern haben. Der zweite Teil ist schwieriger. Aber fangen wir erst einmal damit an einen…

Wie stark darf die Windkraft das Klima ändern?

Inzwischen konnte man in vielen Meldungen die Nachricht von einer wissenschaftlichen Untersuchung lesen, nach der das Windkraftpotential stärker begrenzt ist, als man bisher vermutet hat. Wie immer sind die Meldungen recht maßlos übertrieben. Allerdings nicht in der Sache, sondern in der Neuigkeit. Es war längst bekannt, dass man aus der Windgeschwindigkeit und der Leistung einzelner…

Letzte Woche habe ich davon geschrieben, wie man mit Fahrzeugen Energie einsparen kann, besonders mit Elektroautos. Heute wurde von Tesla ein Video einer Rekordfahrt mit einem Tesla P85D in Dänemark veröffentlicht. Man erreichte knapp 730km mit etwa 77kWh Strom aus der Batterie. Dort kann man ganz gut sehen, wie das Energiesparen in der Praxis aussieht.…

Airbus Procedures in der Praxis

oder ” Vom Sinn und Unsinn, immer die (der Nase nach) billigste Variante zu wählen”. Der Flugfunk an großen Flughäfen ist manchmal spannender als jeder Fernsehkrimi. In diesem Fall nicht einmal wegen starken (vollkommen unerwarteten) Schneefalls im Winter sondern mitten im August. Vor einigen Tagen am Flughafen Frankfurt: Während einer Wetterlage mit stark böigem Südwind…

Resistojets – primitiv und trotzdem Effizient

Manche Technologien sind so primitiv, dass man selbst auf die Idee dafür kommt. Wenn sie vernünftig klingt, dann wundert man sich, warum sie nicht umgesetzt wurde. Bevor man eine Idee haben kann, braucht man ein Problem. Ein permanentes Problem in der Raumfahrt ist die Suche nach möglichst einfachen, zuverlässigen und trotzdem effizienten Triebwerken. Die einfachsten…

Countdown Podcast 007

Die neue Ausgabe des Countdown Podcast ist fertig. Themen sind Neil Armstrong, Flugzeuge in den Diensten der Raumfahrt, den Treibstoffpumpen von Raketentriebwerken, richtig großen Satellitennetzwerken, dem Snoopy Award und einer kurzen Referenz an “Duck Dodgers in the 24th and a Halfth Century“. Die neue Episode gibt es auf der Podcast Webseite und natürlich auch direkt…

Wenn man von Segelschiffen mit Motorantrieb spricht, dann kommt einem auch schnell ein Konzept in den Kopf, das schon vor vielen Jahren die Firma SkySails verfolgt hat. Man nehme ein herkömmliches Frachtschiff und lasse es von einem Drachen im Wind ziehen, wie ein Kitesurfer, nur in groß. Ich hatte schon lange nichts mehr davon gehört,…