Fragezeichen

Dem ScienceBlogs-Leser Frank Wappler brennt folgende Frage auf den Nägeln: Was genau ist mit der Feststellung gemeint, dass eine bestimmte Uhr “langsamer gegangen” ist als eine bestimmte andere Uhr? (Meine Frage ist insbesondere dadurch motiviert, dass die betreffenden Begriffe im Zusammenhang in mehreren ScienceBlogs-Artikeln aufgetreten sind, offenbar ohne auf eine ausdrückliche Definition zu verweisen, die…

Fragezeichen

ScienceBlogs.de-Leser Ingo treibt, wie er schreibt, die folgende Frage um: Wie genau funktioniert eigentlich die Reflektion von Licht auf Quantenmechanischer Teilchen-Eben? a) Warum bleibt die Kohärenz eines Laserstrahls erhalten, wenn er in einem Spiegel reflektiert wird? Der Spiegel besteht nur aus Atomen/Molekülen und stellt keine perfekte Ebene da. Der Laserstrahl ist in der Realität auch…

Fragezeichen

“Frag nicht soviel!” Vielleicht haben wir das zu oft als Kinder gehört, wenn unsere natürliche Neugier den Erwachsenen auf die Nerven ging (ja, das gab’s – jedenfalls zu meiner Zeit). Aber Fragen heißt (An)Teilnehmen – und dazu möchte ich unsere Leserinnen und Leser mal wieder einladen. Keine Wissensfrage soll hier unbeantwortet bleiben; allerdings werden Fragen,…

Fragezeichen

Die folgende Frage, die uns ScienceBlogs.de-LeserIn Fluffy geschickt hat, mag auf den ersten Blick als zu bequem – im Sinn von: eigentlich ganz leicht selbst zu recherchieren – erscheinen. Aber die Idee hier ist, dass jede Wissensfrage ernst genommen wird – und vielleicht ist es ja eine Motivation, diesen Effekt so anschaulich und so kompakt…

Fragezeichen

ScienceBlogs-Leser bruno hat eine neue Frage: Ich surfe. Neudeutsch: wellenreite. A) Wie kann ich die Energie einer Welle bestimmen? (in Watt oder Kcal..) B) Wie kann ich bestimmen, wieviel Energie ich der Welle durch mein surfen “entziehe” – also wieviel weniger macht sie meine Küste kaputt – wenn ich sie gesurft habe??! Liebe Grüße bruno

Fragezeichen

Eine einfache Antwort wird es sicher nicht geben auf diese Frage, die ScienceBlogs-Leser Christian heute stellt: Mich beschäftigt seit einiger Zeit eine Frage auf “wissenschaftlicher Meta-Ebene”. Sie lautet: Was sind die Grenzen der Wissenschaft? Oder anders gefragt – was kann die Wissenschaft kraft ihrer eigenen Natur heraus erklären und was nicht? Schöne Grüße, Christian

Fragezeichen

ScienceBlogs-Leser bruno hat ein Frage, die sicher auch schon manche unserer Leserinnen und Leser beschäftigt hat: Warum halten viele Hunde mit großer Begeisterung auch bei 80 km/h ihren Kopf aus dem Autofenster? (Wer das jemals selbst getan hat – hat spätestens nach 5 Sekunden “die Schnauze voll”…) Liebe Grüße bruno

Fragezeichen

ScienceBlogs-Leser Jürgen Starek wüsste gerne: Wo sind die fundierten Zusammenfassungen zum Klimawandel und anderen Fragen unserer Zeit? Was ihn zu dieser Frage inspiriert, erklärt er hier genauer: Bei vielen Themen zwischen aktueller Forschung und Alltagsrelevanz — z.B. Klimawandel, Gentechnik, Umweltverschmutzung — fehlt mir wirklich sauber recherchierte, aber trotzdem lesbare Übersichtsliteratur. Wenn ich etwa mit jemandem…

Fragezeichen

Leser Stefan Hölzner hat eine Frage, die sehr theoretisch – im wörtlichen Sinn – ist: Ich las letztlich von der für mich sehr erstaunlichen Forschung von Cohl Fury, dass RxCxHxO offenbar eine Algebra ist, die in der Lage ist, das Standardmodell der Teilchenphysik mathematisch zu „reproduzieren“. Also die aus den einzigen Divisionsalgebren, den reellen Zahlen,…

Die Idee hier ist ja, dass jede(r) Fragen stellen kann und soll, die ihn/sie interessieren. Doch manchmal scheinen Fragen eher als Provokation – oder, um es ein wenig positiver zu formulieren: als Herausforderung zu einer Debatte – gedacht zu sein. Wie etwa die nachfolgende Frage von Leser bruno. Wir veröffentlichen sie aber trotzdem: Wer hat…