Peter Schneider war ein forensischer Molekularbiologe, der lange Jahre in unserem Feld arbeitete, lehrte und forschte, die letzten 17 davon als Professor am Institut für Rechtsmedizin in Köln, wo ich nach seiner Emeritierung 2021, vor ca. einem Jahr seine Nachfolge antrat. Zum ersten Mal sprach ich 2010 am Flughafen in Zürich mit ihm, als ich…

Liebe Leser! Viele Grüße aus dem (lange ersehnten) Urlaub! Ich war schon in San Francisco, wo ich unter anderem viel Cable Car gefahren bin, weil die Straßen da so steil sind (s. Titelbild). Heute melde ich mich kurz aus Las Vegas, ja, von hier:   Ist ein toller Urlaub bisher, was vor allem an den…

Ich hatte es ja schon angekündigt: Im August werden wir übrigens den 29. ISFG-Weltkongreß Washington besuchen Agent Orange ist abgewählt (was ich mir ja als Vorbedingung gesetzt hatte, als ich von der letzten Tagung in Prag erzählt hatte, um die USA überhaupt zu betreten) und inzwischen ist es August, ich habe endlich Urlaub und morgen…

Ich sitze, während ich beginne, dies zu schreiben, gerade im Zug zurück von Halle nach Köln, höre Händel und mir fällt auf, daß Ihr überhaupt nicht mehr Laufenden seid (und sein könnt), seit ich letzten September von meinem Umzug von Kiel nach Köln berichtet habe. In der Zwischenzeit ist natürlich einiges passiert und anderes, das…

In der Mai-Ausgabe von “Bild der Wissenschaft” hat yours truly den Erkläronkel für forensische DNA-Analyse im Allgemeinen aber auch solche Spezialthemen wie “DNA-Transfer” gegeben. Auch der Kollege Manfred Kayser kommt  zur forensischen DNA-Phänotypisierung zu Wort. Könnt’ ja mal reinschauen 🙂 (und wer’s gelesen hat: wie fandet Ihr’s?)  

Hallo liebe LeserInnen! Ich weiß, hier war lange Funkstille, daher: keine Sorge, ich lebe noch! Aber so ein Umzug, Möbelkäufe und -aufbauten (v.a. durch einen Heimwerkermuffel wie mich), der ganze Verwaltungskram und natürlich die neue Arbeit und das Ankommen dort haben mich doch so in Beschlag genommen, daß für anderes wenig bis kaum Zeit blieb.…

Etwas mehr als 5,5 Jahre ist es nun her, daß ich von der Rechtsmedizin Bonn an die Rechtsmedizin Kiel am UKSH gewechselt bin. Die Zeit hier im “echten Norden” war intensiv, nicht immer einfach aber auch schön, ich fand es toll, so nah am Meer zu wohnen (seit 2017 wohne ich nördlich von Kiel nur…

Lust auf einen Spaziergang über ein Minenfeld mit Augenbinde in großen, schweren Stiefeln oder einen Sitzkreis im Nesselfeld?  Na dann los! Etwa seit dem 10. Mai gibt es wieder (mal) Krieg oder einen kriegsähnlichen Zustand in „Nahost“, genauer: in Israel, zwischen Israelis und Palästinensern, speziell der radikalislamischen Hamas. Solche Berichte und Bilder sind eine regelmäßig…

Ich hatte letzten Oktober von einem Auftrag des 1. Untersuchungsausschusses der 19. Wahlperiode des Deutschen Bundestags berichtet, der zwei Kollegen und mir erteilt wurde. Ich war beauftragt worden, das DNA-Spurenbild nach dem Terroranschlag am 19.12.2016 auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin, wie es sich in der Akte darstellt, zu untersuchen und hinsichtlich der Frage,…

Ich fasse es selber nicht, daß ich das hier schreibe, aber ich habe es extra noch einmal überprüft: dieses Blog wird wirklich – und zwar heute – 10 Jahre alt! Vor drei Jahren wurden die Scienceblogs 10 (ich schrieb einen Artikel zum Anlaß), kürzlich gedachten wir hier des 10. Geburtstags meines einen Babys, der molekularen…