Heute vor 270 Jahren starb Johann Sebastian Bach und darum ist er unsterblich: Der Kommentarbereich darf sehr gerne als interaktiver Konzertsaal aufgefasst werden, in dem Ihr, liebe LeserInnen, präsentieren könnt, warum Bach für Euch unsterblich ist 🙂

Einen schönen 24.12. allen LeserInnen. Heute abend feiern wahrscheinlich die meisten von Euch und auch ich Weihnachten mit der Familie (und ohne Jesus & Co.). Und zu Weihnachten gehört ja neben, eben, Familie und viel gutem Essen auch schöne Musik. Und damit niemand auf Kinderchöre, Engelbert oder gar “Die Amigos” zurückgreifen muß, habe ich vorletztes…

Einen schönen Sonntag allen LeserInnen. Ich fasse es nicht, daß fast ein Jahr ohne Sonntagsklassik vergangen ist. Ehrlich, ich kann das gerade fast nicht glauben… Ich habe in letzter Zeit wieder mehr Opernmusik gehört und als Fan der Callas und von Countertenören hatte ich ich mich ja auch schon bekannt. Deshalb und weil ich kürzlich bei…

Heute vor 269 Jahren starb Johann Sebastian Bach und darum ist er unsterblich: Der Kommentarbereich darf sehr gerne als interaktiver Konzertsaal aufgefasst werden, in dem Ihr, liebe LeserInnen, präsentieren könnt, warum Bach für Euch unsterblich ist 🙂

Einen schönen Sonntag allen LeserInnen. Vierter Advent, das Jahr ist fast wieder ‘rum und morgen ist auch schon Weihnachten. Meine favorisierten Weihnachtslieder (also die, die nicht von Bach und auch nicht kitschig sind) habe ich ja letztes Jahr schon vorgestellt. Dieses Jahr habe ich mal einige eher unbekannte, aber auch sehr schöne Stücke herausgesucht. Wir…

Einen schönen Sonntag allen LeserInnen. Mozart, dessen unbegreifliches Genie mich immer wieder erstaunen läßt, gehört zu meinen Lieblingskomponisten, viele seiner Stücke sind auf der ganzen Welt bekannt und natürlich ließ ich ihn auch schon in der Sonntagsklassik auftreten. Einige mögen Mozart nicht, seine Musik sei ihnen zu “fröhlich” oder zu “leicht”. Leicht, zu leicht gar,…

Einen schönen Sonntag allen LeserInnen. Gestern haben wir Bachs anläßlich seines Todestags gedacht und da die letzte Sonntagsklassik schon echt lange her ist und man nie genug Bach hören kann, serviere ich heute gleich einen Nachschlag. Allerdings von einem, manche sagen dem genialsten Sohn des alten Bach, Wilhelm Friedemann, der nicht nur Komponist und stürmerisch-drängerisches…

Heute vor 268 Jahren starb Johann Sebastian Bach und darum ist er unsterblich: Der Kommentarbereich darf sehr gerne als interaktiver Konzertsaal aufgefasst werden, in dem Ihr, liebe LeserInnen, präsentieren könnt, warum Bach für Euch unsterblich ist 🙂

denn tolerante Menschen haben keine Parasiten. Ok, eine etwas holprige Adaption eines geflügelten Wortes, für die es jetzt aber wissenschaftliche Belege gibt 🙂 In einer aktuellen Studie in Evolutionary Psychological Science [1] untersuchten die Autoren, ob es einen Zusammenhang zwischen der Parasitenprävalenz in einer Gesellschaft und der Anzahl und Art von Metalbands in dieser Gesellschaft…

Einen schönen Sonntag allen LeserInnen. Jetzt isses aber wirklich und nach einigen “hibernären Rückfällen” sogar im meteorologisch ewiggestrigen Norden Frühling geworden. Dieses Bild habe ich selber gemacht, ich glaube also dran: Naja und passend dazu gibt es natürlich auch ein paar Klänge ohne Worte (und keine Sorge, den Klischvaldi erspare ich Euch, nicht, weil er…