Umwelt

Energie ohne heiße Luft

Das ist der Titel von einem Buch, das ich schon in den letzten Tagen hier vorstellen wollte. Aber da es nun in den Kommentaren aufgetaucht ist, will ich das auch einmal offiziell machen. Eigentlich heißt das Buch “Sustainable Energy without the hot air” von David MacKay, es ist im Original Englisch und kostenlos verfügbar.  Genauso…

Ich musste mich entschließen, diesen Artikel zu schreiben. Ich habe lange gezweifelt, ob ich ihn schreiben sollte. Das allein zeigt das Problem. Ja, ich schreibe mit der Schere im Kopf und ich habe keine Lust mehr dazu. (Eins vorweg: Wer die Kommentare der letzten Tage nicht gelesen hat, braucht diesen Artikel nicht zu lesen.) Seit…

Heute (und morgen) ist es wieder so weit: Die Sonne wird in einer Position untergehen, die sie exakt ans Ende der in annähernd ost-westlicher Richtung verlaufenden Straßencanyons von Manhattan platziert. Neil deGrasse Tyson hat dieses Ereignis (das sich dieses Jahr am 29. und 30.5. und ebenso am 12. und 13.7. wiederholen wird) als Manhattanhenge, als…

Der Gotteslachs (Lampris guttatus Brünnich, 1788), lebt im Atlantik, Mittelmeer, in gemäßigten Regionen des Indischen Ozean und im Ost-Pazifik von Alaska bis nach Südkalifornien. Im Sommer kommt er gelegentlich auch bis in die Nordsee. Er wird 1,20 bis 1,80 Meter groß, der ovale Körper ist im oberen Bereich violett gefärbt mit weißen Flecken, die Flossen…

Was ist der ökologische Wert einer Fläche? Meine Erfahrung aus Diskussionen um einen solchen “ökologische Wert” ist, dass es genau darum nicht geht. Viel zu oft geht es um eine ästhetische Frage, in der dann ökologisches Vokabular im verbalen Schlagabtausch benutzt wird. (Vieles hier im Artikel und in den Diskussionen bezieht sich auf den letzten…

Warum erzeugen Solarparks so wenig Strom?

Wenn man sich Landkarten der durchschnittlichen Sonneneinstrahlung anschaut, sieht alles noch äußerst rosig aus. (Karte aus der Wikipedia) In Deutschland stehen etwa 1095kWh pro m² Bodenfläche als Sonnenenergie zur Verfügung. Das wären im Jahresschnitt genau 125W/m² oder 125MW/km². Aber sobald man sich reale Beispiele anschaut, wird die Sache viel schlechter. Nehmen wir uns den Solarpark…

Hier schneit’s … Spinnen!

Wer Angst vor Spinnen hat, sollte sich das nachfolgende Video lieber nicht genauer ansehen, und schon gar nicht nach Australien ziehen: Was da wie Schneeflocken runter fällt, sind keine Samen von Pusteblumen oder von Bäumen, wie wir vielleicht erwarten würden: Es sind Tausende von jungen Spinnen, die an einem dünnen Faden durch die Luft segeln.…

Was ist mit Atommüll?

Wenn man Atome spaltet, bleibt etwas übrig. Man nennt es “Atommüll” und schreibt ihm jede Eigenschaft zu, die man für die aktuelle Politik gerade braucht. Von der Politik abgesehen, haben die benutzten Brennelemente aus unseren Kernkraftwerken auch Eigenschaften, die über bloße Rhetorik weit hinaus gehen. Einiges davon habe ich in früheren Postings schon angedeutet, aber…

Was geht mit Wasserkraft?

Schon vor über 2000 Jahren wurden Wassermühlen gebaut. Wie sieht Wasserkraft heute aus? Eines hat sich nicht geändert, die Physik. Egal ob klackende Wassermühle oder Francis-Turbine, mehr Energie als in dem Wasser steckt, kann nicht heraus kommen. Die Energie des Wassers stammt aus dem Höhenunterschied, den des zurücklegen muss. Der größte Höhenunterschied zählt dabei leider…

Warum sich Gas aus Strom nicht lohnt

Eine viel diskutierte Möglichkeit um Energie zu speichern ist die Umwandlung in Gas. Auf absehbare Zeit, gibt es aber eine viel leichtere, billigere und effizientere Möglichkeit. Eines vorweg: Über Elektrolyse und die Speicherung von Strom in Form von Wasserstoff oder Wasserstoffverbindungen wird noch  genauer zu reden sein. Langfristig wird die Situation anders aussehen als in…