Pottwalstrandung am Ostseestrand? Ein 17 Meter-Tier? Ende Mai????? Im Winter stranden immer mal wieder Pottwale an den Nordseeküsten, in der Ostsee sind sie allerdings extrem selten. Liegt Zingst nicht in der Nähe der Darßer Schwelle, einer Untiefe, die zwei der sieben Ostseebecken unterteilt und an der schon viele größere und exotische Meereswesen gestrandet sind? Darunter…

Vergangenheit und Zukunft Am letzten Samstag war ich, wie berichtet, bei einer Industriemesse der Anbieter von Komponenten für die bisher geplante Telematik-Infrastruktur im Gesundheitswesen. Möglicherweise war ich, ohne es zu wissen, in einem Industriemuseum. Das E-Health-Gesetz, das erst Ende 2015 in Kraft getreten ist, sah vor, dass in einem geschlossenen System Daten der ambulanten und…

Der Frühling ist jetzt endlich da, der Schnee ist weg und das ist einerseits – so wie jedes Jahr nach einem langen Winter – sehr schön. Das Eis schwindet aber auch dort, wo es eigentlich nicht verschwinden sollte. Nämlich zum Beispiel in der Arktis, wie dieses Video der NASA zeigt: Man erkennt hier sehr schön,…

Vor einem halben Jahr hatten wir hier auf Gesundheitscheck anlässlich eines Artikels von Susanne Moebus und Wolfgang Bödeker über Pestizidvergiftungen diskutiert. Heute gibt es von Wolfgang Bödeker einen Gastbeitrag zur Frage, ob die Parkinson-Erkrankung nicht als pestizidbedingte Berufskrankheit bei Landwirten in die Berufskrankheitenliste aufgenommen werden müsste und ob das System der Aufnahme von Berufskrankheiten in…

Die Macht der Zahlen Man sage nicht, Wissenschaft habe in Zeiten der alternativen Fakten und ihrer ungehinderten Verbreitung im Internet an Bedeutung verloren. Ganz im Gegenteil. Naive Geister halten die Wissenschaft für die Suche nach der Wahrheit. Das ist nicht ganz falsch. Aber mit Nietzsche kommt man weiter. Nietzsche behauptete, die Wahrheit sei ein Mittel…

Wetter ist ja immer gut für (schlechte) Witze. Mark Twain soll beispielsweise gesagt haben, dass der kälteste Winter, den er jemals erlebt hätte, ein Sommer in San Francisco war (hat er zwar nicht gesagt, jedenfalls nicht so – aber ich find’s trotzdem gut). Oder der Scherz, dass es in Neuengland nur zwei Jahreszeiten gebe: Winter…

Während wir uns hier in Neuengland auf den dritten Schneesturm innerhalb von zehn Tagen vorbereiten, wird es global gesehen trotzdem langfristig wärmer (naja, nicht wirklich trotzdem – der ursächliche Zusammenhang ist ja eher konform). Ein Indikator – den wir hier auch schon vor längerer Zeit schon vorgestellt haben – ist die Eiskappe am Nordpol, die…

Das Umweltbundesamt hat errechnet: In Deutschland sterben mindestens 6.000 Menschen pro Jahr vorzeitig an Stickstoffdioxid. Gewichtet nach der Bevölkerung 2016 auf die deutschen Großstädte übertragen ergibt das folgende Bürgermeisteralarmliste: Noch mehr erschrecken würden die Bürgermeister, wenn sie das Gleiche mit den viel belastbareren Daten zum Feinstaub machen würden, aber Bürgermeister haben es eh schon schwer.…

Der Dieselmotor hat in der letzten Zeit viele Freunde verloren. Schuld daran haben vor allem die Autohersteller. Auf dem Abgasprüfstand konnten, alle wussten es, Kunstwerte produziert werden, die mit dem Schadstoffausstoß auf der Straße wenig zu tun hatten. Aber das war manchen nicht genug, sie mussten auch noch Schummelsoftware in ihre Autos einbauen, um zusätzlich…

Cambridge, Massachusetts, ist mit seinen gut 100.000 (vermutlich eher 110.000) Einwohnern zwar keine typische Metropole, würde aber in Deutschland allerdings durchaus schon in die Kategorie Großstadt fallen – und als Teil des Großraums Boston, mit insgesamt viereinhalb Millionen Einwohnern, weckt sie nur geringe Erwartungen, wilde Tiere vor der Haustür zu treffen. Doch genau das ist…