Momentan geht es durch diverse Medien: Experimente in Ungarn haben Hinweise auf neues Elementarteilchen und eine fünfte Kraft entdeckt! Hier ein paar schnelle Gedanken dazu, was hinter diesen Schlagzeilen steckt und wie die Entdeckung (möglicherweise) funktioniert. Das wichtigste Vorneweg: es handelt sich um zwei Experimente einer einzigen Gruppe (die laut Medienberichten in der Vergangenheit bereits…

Wurmlöcher dürfen ja in der Science-Fiction nicht fehlen, um mal schnell von A nach B zu reisen. Sie sind gewissermaßen Abkürzungen durch den Raum und sollen zwei entfernte Bereiche des Universums so miteinander verbinden, dass man schnell vom einen zum anderen gelangt. Der Begriff kommt von der Analogie zu einem Apfel: Wenn ein Wurm ein…

Florian hat ja gerade einen kleinen “Wettbewerb” ausgerufen, in dem es darum geht, die Kernfusion möglichst anschaulich zu erklären, vor allem die Frage, warum man dabei Energie gewinnen kann und wo die eigentlich herkommt. Das was ich hier schreibe, ist vermutlich nicht das, was Florian sich vorgestellt hat – es ist ausgerichtet auf Leute mit…

Diese Woche ist ja Frankfurter Buchmesse. Freundlicherweise hat mich der Springer-Verlag eingeladen, mir das anzusehen und einen Vortrag zu halten und zwar am Mittwoch (16. Oktober) Ihr findet mich von 11:30-12:00 auf der Frankfurt EDU Stage, Halle 4.2, und natürlich erzähle ich etwas über die Allgemeine Relativitätstheorie – zwar ohne Dialoge, dafür aber mit Jonglierball,…

Das berühmte Doppelspalt-Experiment darf ja eigentlich in keiner Erklärung der Quantenmechanik fehlen. Leider wird bei der Darstellung häufig eine kleine, aber entscheidende Schlamperei begangen, die das Ganze wesentlich verwirrender macht. (Was nicht heißen soll, dass es nicht verwirrend ist, im Sinne von “für unseren mit klassischer Physik geschulten Verstand schwer nachvollziehbar.”) Beim Doppelspalt-Experiment werden Elektronen…

Wenn eine Spinne durch eure Wohnung krabbelt, dann setzt ihr sie ja sicherlich mit freundlichen Worten vor die Tür (bei uns steht immer ein Fangglas auf der Fensterbank, damit man nicht lange suchen muss). Aber es lohnt sich vielleicht, der Spinne ein wenig beim Krabbeln zuzusehen, bevor ihr das tut . Was tut eine Spinne…

Die Physik ist ja voll von Gleichungen, aber auch von in Worten formulierten Gesetzen. Meist ist es ja so, dass die Gleichungen für schwieriger gehalten werden als Formulierungen in Worten, aber auch die haben so ihre Tücken. Heute betrachten wir als Beispiel zum Thema das Äquivalenzprinzips (kurz ÄP) aus der Allgemeinen Relativitätstheorie (ART). Anmerkung für…

Morgen ist es mal wieder soweit: Ich halte einen Vortrag. Diesmal ausnahmsweise nicht über die Relativitätstheorie, sondern über Dinosaurier und ihre Biomechanik (das war hier auf dem Blog ja schon oft Thema). Wenn ihr also wissen wollt, wie schnell und wie schwer Dinos waren und wie kräftig sie zubeißen konnten, dann kommt morgen (Mittwoch) doch…

Tut mir Leid, wenn ich mich hier mal kurz aufregen muss, aber das lässt sich leider gerade nicht vermeiden… Ich lese gerade das Buch “Beyond Weird” von Philipp Ball, in dem es um die Quantenmechanik und ihre Interpretationen geht. Das Buch ist ziemlich gut (nicht zuletzt deshalb, weil da vieles drinsteht, was ich auch immer…

Na klar, auch dieses Jahr gibt es an der TU Braunschweig wieder eine TU-night. Weit mehr als 1000 Aktive werden versuchen, 20000 Leute zu bespaßen, mit Shows, Musik, Experimenten, Vorträgen, Infoständen und allem Möglichen. Wie jedes Jahr gibt es ein Motto (diesmal lautet es “Wissen bewegt Zukunft”) und wie (fast) jedes Jahr schere ich mich…