Wäre er noch am Leben gewesen, hätte keine ausgefeilte ästhetische Theorie mich schützen können – nicht vor einer Verleumdungsklage, nicht vor seinem Zorn. Daniel Kehlmann: Wo ist Carlos Montufar? Über Bücher. Rowohlt, 2005. Die Vermessung der Wirklichkeit So (Zitat oben) beschreibt Daniel Kehlmann in einem Essay seine Gedanken, als er (erst) kurz vor Ende der…

Durchschnitte und Verteilungen Deutschland geht es im Durchschnitt gut. Vor allem, wenn man zum Vergleich in manche Regionen Südeuropas schaut, wo die Dritte Welt in der Ersten ist. Ein Besuch in Palermo, jenseits der Touristenecken, ist da beispielsweise ein echter Augenöffner. Wir leben gut und gerne in unserem Land, wie es der Wahlkampfslogan der Union…

Die Asteroiden und Kometen die um einen jungen Sterne entstehen kollidieren miteinander und bilden im Laufe der Zeit immer größere Objekte. Diese “Protoplaneten” wachsen um so schneller, je mehr Material zur Verfügung steht. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram. An jedem Tag des Jahres…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 325: Kosmische Strings In der heutigen Folge Sternengeschichten geht es um kosmische Strings. Das hat nichts mit der Stringtheorie zu tun,…

Über David M. Kipping habe ich in diesem Blog schon einmal geschrieben: er hat in den Kepler-Lichtkurven möglicherweise den ersten Exomond entdeckt. Dabei hat er die Methode der Transit-Time-Varationen (Transit Time Variations, TTV) verwendet. Mit der gleichen Methode ist er nun in den Daten des Planetensuchers TESS auf der Suche nach weiteren Monden – und…

Mit diesem Gespräch beginne ich eine kleine Serie an Interviews: SozialwissenschafterInnen aus unterschiedlichen Disziplinen sollen zu Wort kommen, deren Zugänge und Forschungsgebiete vorstellen und erzählen was genau sie dazu gebracht hat und daran fasziniert. Die Reihe eröffnet ein Gespräch mit Maria Schreiber, die ihre Dissertation zum Thema „Digitale Bildpraktiken. Handlungsdimensionen visueller, vernetzter Kommunikation.“ verfasst hat.

Um einen jungen Stern entstehen aus Gas und Staub zuerst Kometen und Asteroiden. Beide entstehen durch die Zusammenballung von Material. Kometen bilden sich in der Region in der neben Staub auch Eis existiert. Asteroiden enthalten nur sehr wenig Eis. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei…

Der Valentinstag feiert die Romantik. Ganz genau wird das Martyrium des St. Valentin gefeiert. Leider gibt es gleich eine ganze Menge Heiliger Märtyrer und bislang ist unbekannt, auf welchen die Huldigung der Romantik zurückgeht. Oder wie es überhaupt vom Märtyrertum zur Romantik kommen konnte. Angeblich geht die Verbindung romantischer Liebe mit dem Valentinstag auf Geoffrey…

Was denkt ihr, zeigt dieses Bild? Ok, dumme Frage. Das hab ich ja schon in der Überschrift verraten. Man sieht ein schwarzes Loch, das gerade einen Stern verschluckt. Obwohl man sich vermutlich ziemlich anstrengen muss, genau das in diesem Bild zu erkennen. Sehr viel anstrengen: Man muss Astronomie studieren, sich auf die Beobachtung hochenergetische Ereignisse…

Blog reader Matthias Axinger has drawn my attention to an encrypted message that played a role in the TV series “Operation Mozart”. Can you solve a cryptogram that was created with the same method?

Dieter Köhler war für eine kurze Zeit der Liebling der Medien, die dachten, jede ungewöhnliche Botschaft hat Nachrichtenwert. Man kennt das ja: Mann beißt Hund ist die bessere Schlagzeile als Hund beißt Mann. Jetzt beißen die Medien ihren Mann. Er habe sich mehrfach verrechnet. Ja klar. Erstens hat er so gut wie gar nichts gerechnet.…

Die Stärke der Strahlung eines jungen Sterns beeinflusst die Objekte die um ihn herum entstehen können. Nahe am Stern ist es heiß, weiter weg ist es kalt. Dort existiert neben Staub auch Eis als Baumaterial. Die Grenze zwischen den Bereichen wird “Schneelinie” genannt. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie…

Mein Stammzellenspender gegen die Leukämie war verhältnismäßig leicht gefunden, Zeit Astrit (Ada) bei Ihrer wesentlich schwierigeren Suche zu helfen. Als genetischer Kölner stammen meine Vorfahren wohl aus allen Flecken Europas … aber langweiligerweise eben nur Europa. Das heißt sie gehören genetisch alle zu dem einen dummen Stamm, der vor vielen Jahren mal der Mammutherde durch…

Vor ziemlich genau vier Jahren habe ich einen Artikel mit dem Titel “Mars One wird scheitern!” geschrieben. Der erste Satz in diesem Artikel lautete: “Mars One wird scheitern. Oder besser gesagt: Mars One wird nicht einmal die Gelegenheit haben, zu scheitern weil Mars One nie stattfinden wird.” Und genau das ist jetzt auch offiziell bestätigt.…

Das Gas und der Staub die bei der Sternentstehung übrig bleiben, ballen sich im Laufe der Zeit zu immer größeren Objekten zusammen. In der “protoplanetaren Scheibe” entstehen jede Menge Brocken aus Gestein und Eis, die man “Planetesimale” nennt. —————————– Das hier ist die Blog-Seite zur Einführung in die Astronomie “Astronomie in 365 Tagen” bei Instagram.…