The Museum für Kommunikation in Frankfurt owns a cipher tool from the 19th century. Not much is known about it. Can a reader find out more?

Am 14. März starb im Alter von 76 Jahren Stephen William Hawking, der wohl bekannteste theoretische Physiker unserer Zeit. Obwohl sich seine Forschungsarbeiten um so exotische Gebilde wie Schwarze Löcher und der Theorie von Allem drehten, war er durch sein persönliches Schicksal, seinen millionenfach verkauften Bestseller „Eine kurze Geschichte der Zeit“ und durch öffentliche Auftritte…

Auf unserer Reise durch die Sternbilder des Wintersechsecks schließen wir den Kreis mit den beiden Hunden (Hund = lat. canis, Plural canes), dem Kleinen und dem Großen Hund; es wird auch höchste Zeit dafür, da der Große Hund sich mittlerweile bei Einbruch der Dämmerung schon gegen Südwesten Richtung Untergang neigt. Wir bemerken deutlich, dass sich…

Holger Klein und ich haben uns wieder einmal getroffen um über Wissenschaft zu plaudern. Diesmal ging es um die Frage nach Bier als Sportgetränk, Käfern im Bier und Biertrinken mit Strohhalm. Abseits des Biers haben wir über schwarze Löcher und Exoplanetencharakterisierung gesprochen, über Labyrinthe im Ohr, über das Ende der Grippesaison, über den Tod von…

US artist Andy Bauch has created Lego mosaics that encode money in BitCoins and other crypto-currencies. Can a reader break his codes?

Zum Gedenken an den wagemutigen Kosmonauten Yuri Gagarin, der am 12. April 1961 unerschrocken als erster Mensch ins All flog, wird jährlich am 12.04 die Yuris Night gefeiert. So auch in diesem Jahr bei ESOC (European Space Operations Centre) in Darmstadt (Intestine City at the banks of Darmbach). Rainer Kresken referierte über die Entwicklung der…

Seit Mittwoch gelten neue EU-Regeln für die gewerbliche Zubereitung von Lebensmitteln in Bezug auf die Vermeidung von Acrylamid. Dieser Stoff war vor etwa 15 Jahren schon mal in aller Munde und wie vor kurzem beim Fipronil-Skandal habe ich mich auch jetzt wieder auf die Suche nach ein paar Zahlen gemacht, um das Risiko zumindest einigermaßen…

Warnung: in dieser Reihe stelle ich schräge, drastische, extreme oder auf andere Weise merkwürdige Studien und Fallberichte vor, die die Forensischen Wissenschaften in ihrer ganzen Breite und Vielseitigkeit portraitieren sollen, die aber in ihrer Thematik und/oder den beigefügten Abbildungen nicht für alle LeserInnen geeignet sind und obgleich ich mich stets bemühen werde, nicht ins Sensationalistische abzugleiten,…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 281: Fraktale Dimensionen Wie lang ist die Küste von Großbritannien? Das klingt nach einer dummen Frage. Immerhin ist Großbritannien ja ein…

Die AfD sorgt sich sehr darum, dass Ausländer den Deutschen nicht zur Last fallen. Jetzt hat sie im Bundestag dazu eine ganz besondere Anfrage gestellt. Da heißt es z.B.: „Wie viele der in der Bundesrepublik lebenden Schwerbehinderten (…) besitzen keine deutsche Staatsbürgerschaft (…)?“ Eins vorneweg: Die Frage könnte leicht den Verdacht parlamentarischer Faulheit wecken, denn…

Auf meinen Hörtipp zur DLF-Sendung zum Thema “Methadon gegen Krebs” hier im Blog vor ein paar Tagen haben sich inzwischen auch einige Betroffene in den Kommentaren gemeldet, die kaum verstehen können, dass man das alles irgendwie kritisieren kann: Frau Friesen, die Methadon seit Jahren untersucht, Herrn Hilscher, der ihr argumentativ zur Seite steht, die ganz…

Heute findet an der Universität Jena eine Podiumsdiskussion zum Thema “Wissenschaftskommunikation” statt an der auch ich teilnehme (und ich habe vorletzte Woche schon sehr ausführlich meine Gedanken dazu dargelegt). Vor kurzem bin ich aber auch noch auf einen anderen, sehr interessanten Gedanken zu diesem Thema gestoßen. Er stammt aus einer Sendung der Reihe “Sternstunde Philosophie”…

A medal that is depicted in a Freemason document from 1952 bears two encrypted inscriptions. Can a reader decipher them?

Frage von bruno: Oft taucht das “Bullet-Cluster” auf, wenn es um dunkle Materie geht. Was steckt dahinter? Der Bullet-Cluster (auch 1E 0657-558) ist ein Galaxienhaufen, also eine Ansammlung von Galaxien, die sich unter ihrer gemeinsamen Schwerkraft umeinander bewegen. D.h., genauer gesagt sind es zwei Galaxienhaufen, wobei ein kleinerer, das eigentliche Geschoss (engl. bullet), den größeren…

Das Vierfarbenproblem sagt bekanntlich, dass man jede Karte der Ebene mit vier Farben färben kann, so dass benachbarte Länder unterschiedliche Farben haben. Es wurde 1976 von Appel und Haken mit Computerhilfe bewiesen. Ein schwierigeres Problem ist die auf Hadwiger und Nelson zurückgehende Frage, mit wievielen Farben man die Ebene einfärben kann, so dass es keine…