Ich bin bisher noch den Bericht über den 25. Weltkongress der ISFG schuldig geblieben, der 2013 in Melbourne stattfand und ursprünglicher Anlass meiner kürzlich beendeten Reise nach Australien war. Ich hatte dort zwei Projekte* zu präsentieren und nahm an einem Workshop zu RNA/“Body Fluid Identification“ (BFI, deutsch: Identifikation von Körperflüssigkeiten) teil, bei dem ich später…

Mein Urlaub und damit unsere Zeit in Australien neigt sich dem Ende entgegen und bevor wir dieses großartige und unglaublich vielseitige Land wieder verlassen, möchte ich noch ein paar Eindrücke von meinem persönlichen Höhepunkt der Reise, aus dem „Red Centre“, Australiens sonnendurchglühter, wüstenartiger Mitte teilen. Ich wollte unbedingt Ayer’s Rock sehen, der hier häufig Uluru…

Gestern war die offizieller Eröffnung des 25. Weltkongresses der ISFG in Melbourne und die Eröffnungsrede hat niemand geringeres gehalten (mehr dazu später) als Sir Alec Jefferys, der (Gründer)Vater der forensischen Genetik    der übrigens auch ein sehr sympathischer, netter Zeitgenosse ist Ach ja: Schlangen gab es da auch

Ich bin überwältigt von dieser tollen Stadt, in der wir 3 Tage zugebracht haben und nur einen winzigen Teil dessen gesehen und erlebt haben, das sie zu bieten hat. Ein paar Bildeindrücke möchte ich mitteilen. Syndeys Innenstadt ist einzigartig, merkwürdig und außerordentlich reizvoll. Sie fühlt sich ein wenig so an, wie eine Mischung aus New…

Mit diesem Eintrag verabschiede ich mich in den zugegebenermaßen inzwischen dringend nötigen Urlaub, den ich dieses Mal in Australien verbringen werde. So richtig fängt der aber erst am 6.9. an, denn vorher muß ich noch, wie schon vor zwei Jahren in Wien, auf dem Weltkongress der ISFG in Melbourne zwei unserer Forschungsprojekte, darunter die ersten…

Ende Februar findet immer der Spurenworkshop der Spurenkommission der DGRM statt. Der historische und aktuelle Hauptzweck der Spurenworkshops ist dabei immer, die Ergebnisse der beiden jährlichen GEDNAP-Ringversuche für forensische Labors vorszustellen und zu diskutieren. Inzwischen ist die Veranstaltung, die wirklich als ganz kleiner Workshop ihren Anfang nahm, aber zu einer großen internationalen Tagung mit Hunderten…

 Ich bin zurück aus Hannover, wo dieses Jahr vom 24.-25.2. der 32. Spurenworkshop der Spurenkommission der DGRM in Hannover stattfand.

Ich komme gerade zurück aus Wien, wo dieses Jahr vom 29.8. bis 3.9. der 24. Weltkongress der Internationalen Gesellschaft für Forensische Genetik (ISFG) in den prächtigen Gebäuden der Uni Wien stattfand.