Heute ist Walpurgisnacht; morgen tanzen wir um den Maibaum. Und zuvor könnt ihr hier noch mal nachlesen, was sich im April in meinem Blog getan hat. Hier kommt der Rückblick mit allen Artikeln des Monats: Astronomie und andere Wissenschaft In der Astronomie gab es neues von Planet 9, die Suche nach Leben auf anderen Planeten,…

Der November war ein Monat voller Arbeit. Hauptsächlich Arbeit abseits des Blogs weswegen hier auch wieder nur eine Handvoll Artikel erschienen sind. Aber wenig ist besser als nix! Astronomie Und ein paar Mal war immerhin auch Zeit um mich der Astronomie zu widmen. In diesen Artikeln: Dunkle Energie gibt es nicht? Aliens wurden entdeckt? Asteroiden…

Momentan ist mein Blog ja durch den ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb gut gefüllt. Wenn der Bewerb endet, wird die Anzahl der hier veröffentlichten Artikel wieder geringer werden. Das geht leider nicht anders, da ich nicht mehr so viel Zeit für dieses Projekt habe wie früher. Was aber nicht heißt, dass es nichts mehr von mir zu lesen…

Der August ist vorbei; ich hatte leider keine Zeit zur Erholung oder für Urlaub – aber leider auch nicht mehr Zeit für mein Blog als sonst, weswegen die Zahl der Artikel auch in diesem Monat nicht über 30 gestiegen ist. Aber ein bisschen was gab es trotzdem zu lesen. Und zwar das hier: Der Planet…

Noch 10 Tage lang ist Zeit, Artikel für die diesjährige Ausgabe des ScienceBlogs Blog-Schreibschwettbewerb einzureichen. Ich hoffe sehr, dass das noch viele Leute tun werden. Bis jetzt ist die Resonanz eher gering; wenn es nicht noch deutlich mehr Beiträge werden, dann wird der Wettbewerb in der geplanten Form nicht stattfinden können (Aber wer mir schon…

Im Juli habe ich alle Leserinnen und Leser aufgerufen, es selbst einmal mit dem Schreiben zu probieren und die dritte Ausgabe des ScienceBlogs Blog-Schreibwettbewerb angekündigt. Es geht dabei ganz explizit um Blog-Artikel. Es ist also kein Wettbewerb für wissenschaftliche Aufsätze; kein Wettbewerb für Wissenschaftsjournalismus und man muss selbstverständlich kein Wissenschaftler oder Journalist sein, um teilnehmen…

Es wird wieder einmal Zeit für einen neuen “Verschwörungsgeplauder”-Artikel. Wer nicht weiß, worum es hier geht: Es ist eigentlich ganz einfach. Da die Leserinnen und Leser meines Blogs gerne auch mal am eigentlichen Thema eines Artikels vorbei über ganz andere Dinge plaudern wollen, habe ich im August 2010 (so lange ist das schon her!) einen…

Bevor der Juli heute Nacht zum August wird, gibt es wie üblich den kompletten Rückblick. 27 Artikel gab es, ein wenig mehr als in den Monaten zuvor. Es geht voran! All das habe ich in den vergangenen 31 Tagen geschrieben: Schreibwettbewerb Ganz WICHTIG! Die dritte Auflage des Blog-Schreibwettbewerbs wurde gestartet! Ihr habt noch den ganzen…

Das Astrodicticum-Simplex Sommerrätsel 2016 ist vorbei! Anfangs schien es schwer zu sein, aber am Ende gab es dann doch 36 Leute, die die richtige Lösung gefunden haben. Die lautete Royal Greenwich Observatory und die 24 Hinweise waren von mir wie folgt gemeint (die meisten davon wurden richtig interpretiert; viele anders als ich es mir gedacht…

Wieder einmal muss ich feststellen, dass ich vor lauter Arbeit kaum Zeit für mein Blog finde. Aber ich kann zumindest kurz Bescheid sagen, was sich derzeit anderswo abspielt. Zum Beispiel nebenan bei den Kollegen von spektrum.de. Dort erscheint seit gestern eine wöchentliche Kolumne mit dem schönen Titel Freistetters Formelwelt. Dort passiert genau das, was der…