Zwei Milliarden Videos werden täglich über youTube abgerufen, darunter natürlich auch zahlreiche interessante Beiträge zu Wissenschaft und Forschung (auch wenn die Zahl der Britney Spears-Videos deutlich höher liegen dürfte). Wo aber findet man auf youTube gute Wissenschafts-Videos? Eine Liste, die gerne erweitert und ergänzt werden kann…

Da ich in dieser Woche nicht viel Zeit zum Bloggen haben werde – Mittwoch und Donnerstag werde ich auf dem IHK-Aktionstag Energieeffizienz in Frankfurt an der Oder Vorträge über Lichtverschmutzung und LED-Beleuchtung halten, Freitag werde ich auf einer Tagung zum Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzept (ILEK) für den Westharz die Sternwarte Sankt Anderesberg vertreten – muss ich mich heute mal auf ein paar Tipps zu empfehlenswerten “Science Channels” beschränken, die ich schon lange im “Frischen Wind” einstellen wolle.

Ergänzungen in den Kommentaren sind herzlich Willkommen.

Absolut sehenswert ist auf jeden Fall der Best of Science-Channel, in dem sich zahlreiche Beiträge von NASA, ESA oder auch CERN finden, wie beispielsweise dieses Video, in dem CERN-Wissenschaftler das Standardmodell der Elementarteilchenphysik erläutern:

Spannend auch die Frage, was die GPS-Ortung mit der Relativitätstheorie zu tun hat:

Visuell äußerst gelungen finde ich diese Einführung in das elektromagnetische Spektrum:

Als WissensMagazin gibt es viele Best of Science-Videos übrigens auch mit deutschen Untertiteln, wenn auch leider (noch) nicht alle…

Ein absolutes Muss für jeden Fan des großartigen Carl Sagan ist natürlich der Cosmos-Channel, in dem sich viele Ausschnitte der wissenschaftlichen Erfolgsserie finden, hier beispielsweise Carls Ausführungen zum sogenannten Tunguska-Ereignis:

Unter den englischsprachigen Wissenschaftskanälen ist weiterhin das Science Magazine empfehlenswert, hier zum Beispiel mit einem Beitrag über Astroseismologie:

Erfreulicherweise gibt es mittlerweile auch einige wirklich gute deutschsprachige Channels zum Thema Wissenschaft, darunter beispielsweise den offiziellen youTube-Account der Zeitschrift Welt der Physik, in der sich unter anderem dieser zweiteilige Bericht zur DESERTEC-Initiative finden lässt:

Ebenfalls einen Blick wert ist der Channel Welt der Wissenschaft, der in Kooperation mit dem Deutschen Museum produziert wird, das ja auch auf den ScienceBlogs vertreten ist. Hier finden sich unter anderem einige Vorträge von Harald Lesch:

Übrigens: Auch unser An-Institut – die HarzOptics GmbH – hat einen eigenen Channel auf youTube, in dem neben zwei TV-Beiträgen über unsere Arbeit aber bislang hauptsächlich DIALux-Videos zu finden sind. Und auch “meine” Hochschule Harz ist mit einem eigenen Kanal bei youTube vertreten, der jedoch auch noch recht leer wirkt. Wäre nur die Zeit da, sich stärker mit der “multimedialen Promotion” der eigenen Arbeit auseinanderzusetzen…

Frage an die Leserschaft: Welche Accounts/Channels sind noch empfehlenswert?


Kommentare (9)

  1. #1 Sören
    13. September 2010

    Für Agrar-Interessierte gibt es zum Beispiel Agricomm:

    http://www.youtube.com/user/AgriComm

    Für Zoo-Interessierte gibt es einen Kanal des Cincinnati Zoos

    http://www.youtube.com/user/CincinnatiZooTube?feature=chclk

    Für ethisch/humanistisch Interessierte:

    http://www.youtube.com/user/centerforinquiry

  2. #2 JV
    13. September 2010

    Interessant sind auch die TED-Talks (http://www.youtube.com/user/tedtalksdirector?blend=1&ob=4)

    oder – wer etwas länger Zeit hat – Vorlesungen der Berkeley-University in verschiedenen Fächern. Leider kein eigener Channel (http://www.youtube.com/results?search_query=berkeley+lectures&aq=3)

  3. #3 JV
    13. September 2010

    Nachtrag: Natürlich hat Berkeley einen eigenen Channel: http://www.youtube.com/user/UCBerkeley

    PS: Ich weiß nicht, wie man Links setzt. Wenn die verändert werden könnten, wäre das schön…

  4. #4 mathias
    13. September 2010

    Nature youtube channel
    YouTube – Kanal von NatureVideoChannel
    FFreeThinker
    YouTube – Kanal von FFreeThinker
    NobelLaureateMeeting
    YouTube – Kanal von NobelLaureateMeeting
    PhysicsWorld1
    YouTube – Kanal von PhysicsWorld1
    The International Mars Society
    YouTube – Kanal von TheMarsSociety
    The Planetary Society
    YouTube – Kanal von planetarysociety
    Society for Science & the Public
    YouTube – Kanal von SocietyforScience

  5. #5 mathias
    13. September 2010
  6. #7 Christian Reinboth
    13. September 2010

    @Sören & JV: Danke für die Ergänzungen! Wie konnte ich nur das CfI vergessen…

    @matthias: Sorry, da hing einiges im Spam-Filter fest – der hat manchmal Probleme mit Posts mit mehr als fünf Links. Nun müsste es aber geklappt haben…

  7. #8 olsch
    13. September 2010

    Vorlesungen des MIT (Massachusetts Institute of Technology), nicht ganz so leichte Kost, trotzdem sehr empfehlenswert.

    http://www.youtube.com/user/mit

  8. #9 mathias
    13. September 2010

    @Christian:
    gut zu wissen..
    Humboldt-Universität zu Berlin
    http://www.youtube.com/user/humboldtuniberlin
    Max-Planck-Gesellschaft
    http://www.youtube.com/user/MaxPlanckSociety