Über die gestern veröffentlichten, faszinierenden neuen Erkenntnisse zur kosmischen Inflation und damit zum Moment der Entstehung unseres Universums hat ScienceBlogger Florian hier bereits ausführlich berichtet. Diesen Bericht kann ich fachlich natürlich nicht ergänzen, möchte der werten ScienceBlogs-Leserschaft diese schöne Momentaufnahme aber dennoch nicht vorenthalten: Professor Chao-Lin Kuo von der Stanford University, der als Mitglied des BICEP2-Teams an der bahnbrechenden Entdeckung beteiligt gewesen ist, besuchte gestern noch vor der medialen Bekanntgabe das Wohnhaus von Professor Andrei Linde – einem der Begründer der sogenannten Inflationstheorie – um ihm an der Haustür und vor laufender Kamera die frohe Botschaft zu überbringen, dass sein theoretisches Lebenswerk nach Jahrzehnten endlich durch handfeste Messergebnisse bestätigt wurde. Eine wirklich großartige Geste für einen großen Vordenker. Und kein Video für Leute, die nah am Wasser gebaut sind.

Kommentare (2)

  1. […] Video: Andrei Linde erfährt von den BICEP-Zahlen. [17:10 MEZ. NACHTRAG: Artikel zum Video hier und hier] Press Releases von CfA und Caltech und weitere Artikel hier, hier, hier, hier, hier, hier und […]

  2. #2 Thilo
    19. März 2014

    Ein selbstaufgenommenes Linde-Video hatten wir übrigens mal auf http://scienceblogs.de/mathlog/2013/06/29/gross-linde-witten-am-kias/