Eigentlich wollte ich nach dem vergeblichen Diskussionsversuch mit dem neuen Homöopathie-Krieger Christian J. Becker noch etwas länger Blogpause zum Thema Homöopathie machen. Herr Becker stellt doch ernsthaft meinen Glauben an die Fähigkeit zur Vernunft infrage. Anders als Leute wie Stefan Lanka oder Hans Tolzin, die offenkundig einfach völlig verbohrt sind, so dass man nicht weiter…

Schwierige Verhältnisse Das Verhältnis zwischen Politik, Industrie und Wissenschaft ist komplex. Darüber werden dicke Bücher geschrieben und die Beziehungen, die dabei diskutiert werden, verändern sich auch noch mit der Zeit, d.h. was gestern analysiert wurde, muss morgen schon nicht mehr ganz zutreffend sein. Mit anderen Worten: Es geht hier um ein Verhältnis, das der ständigen…

Im Jahr 2009 ging die Schweinegrippe um die Welt, die von einer neuen Variante des Influenza A-Virus H1N1 verursacht wurde. Die Weltgesundheitsorganisation hatte nach besorgniserregenden Krankheitsverläufen in Mexiko und der schnellen Verbreitung des Virus über den Globus damals den Pandemiefall ausgerufen, man wusste anfangs nicht, was auf die Welt zukam. Dass bei der Influenza neue…

Vor einem Jahr hatte ich hier den Arzneiverordnungsreport 2017 vorgestellt und dabei einen Blick auf das Verordnungsgeschehen bei den Antidepressiva, der wichtigsten Gruppe unter den Psychopharmaka, geworfen. Gerade ist die neue Ausgabe erschienen, die 34 inzwischen. Der Anstieg der Antidepressiva-Verordnungen setzt sich demnach weiter fort. In den letzten 10 Jahren gab es einen Anstieg um…

Der Ärztetag 2018 hat nicht, wie von vielen zu Recht gefordert und von manchen erhofft, die Zusatzbezeichnung Homöopathie abgeschafft. Wie bisher sieht die Musterweiterbildungsordnung vor, dass diese Zusatzbezeichnung unter folgenden Voraussetzungen erworben werden kann: “Mindestanforderungen gemäß § 11 MWBO – Facharztanerkennung in einem Gebiet der unmittelbaren Patientenversorgung und zusätzlich – 240 Stunden Kurs-Weiterbildung gemäß §…

Wie können wir nachhaltig und regenerativ Strom erzeugen? Unser derzeitiges Wirtschafts- und Gesellschaftssystem ist immer noch sehr stark vom Öl abhängig. Wir müssen es zwar mittlerweile nicht mehr aus den Walen herausholen, da wir vor einiger Zeit festgestellt haben, dass es auch Öl im Boden gibt (zum Glück der armen Wale…). Da wir aber wissen,…

Bei unserer Tour durch das Wintersechseck, das sich nun abends allmählich schon dem Westhorizont zuneigt, kommen wir östlich (für Mitteleuropäer: links) des Fuhrmanns bzw. nordöstlich des Orions zum Sternbild Zwillinge (lat. Gemini), welches das Tierkreissternbild mit der höchsten Deklination ist, d.h. die Sonne vollführt dort ihre sommerliche Wende nach Süden bzw. steht der Vollmond dort…

Der Winter ist noch nicht ganz vorbei, und in den kommenden Wochen haben wir noch Gelegenheit, die wohl schönsten Sternbilder des Jahres gleich nach Einbruch der Dunkelheit im Süden und Südwesten zu sehen. Sie sind sehr auffällig, enthalten 7 der 20 hellsten Sterne des Himmels, und ich möchte Euch ermuntern, abends einmal nach ihnen Ausschau…

Seit meiner Kindheit bin ich ein großer Superhelden  Fan. Wenn ich deswegen Veröffentlichungen finde wo das Wort ‘super‘ im Titel steht, kann ich in der Regel nicht widerstehen… So bin ich auch auf den Artikel: A lithium-oxygen battery based on lithium superoxide vom Januar 2016 gestoßen. Da ich kein Chemiker bin, wusste ich gar nicht,…

Aus großer Kraft folgt große Verantwortung. – Onkel Ben   Reversibel selbsthaftende Oberflächen sind ein superspannendes und sehr aktuelles Thema in der Nanotechnologie. Dabei versucht man physikalische Wechselwirkungen zwischen feinen Nanoteilchen und einer Oberfläche (z. B. einer Wand) auszunutzen. Im Gegensatz zu chemischen Wechselwirkung, wie beim Kleber, können diese physikalischen Kräfte reversibel benutzt werden. Man…