Zweieinhalb Jahre ist es her, daß ich ein interessantes Gespräch mit Rudolf Jaenisch führte, anläßlich der Verleihung der Otto-Warburg-Medaille an ihn. Jaenisch ist ein Molekularbiologe, dessen wissenschaftliche Schwerpunkte u.a. die Erforschung der epigenetischen Mechanismen verschiedener Krankheiten, darunter Krebs, umfassen. (Hinweis: um den folgenden Artikel besser zu verstehen, sind Kenntnisse der Konzepte von CRISPR/Cas und Epigenetik sehr…

Heiligabend gut überstanden? Lust, den von Fresskoma und überhitzter Stube matten Geist ein wenig zu erfrischen? Gut, denn ich habe was über einen Schneesturm zu erzählen. Bevor es losgeht aber erstmal was gegen das Fresskoma. Hier klicken und ne Weile draufgucken. (gern geschehen 😉 (Als Vorbereitung bzw. für die Grundlagen zur Epigenetik möge man sich…

In meinen Vorlesungen und Seminaren werde ich eigentlich immer gefragt, ob man mittels STR-Profiling auch eineiige Zwillinge unterscheiden könne. Immer sage ich dann, daß das nicht möglich sei, wie am Beispiel der dreisten Berliner Kaufhausdiebe ersichtlich, ABER daß man, sollte man von der Natur mit einem derartigen genetisch identischen Geschwister ausgestattet worden sein, dennoch nicht…

Über Methylierung und Epigenetik habe ich hier neben einem Basics-Artikel bisher nur im Zusammenhang mit sexueller Orientierung und der Erkennung gefälschter DNA-Spuren geschrieben. Das Feld ist jedoch sehr aktiv und vielseitig und Epigenetik wird inzwischen längst auch in der Forensischen Genetik ausprobiert. Ich habe übrigens schon länger Lust, auch selber einmal damit zu spielen und…

Ich habe noch nicht sehr viel über Epigenetik geschrieben, dabei ist das Thema höchst interessant. Epigenetik ist inzwischen längst auch für die forensische Genetik von Bedeutung und mein Team und ich werkeln gerade an einem ersten Forschungsansatz. Es ist also höchste Zeit, in einem Basics-Artikel ein wenig von den Grundlagen der Epigenetik zu erklären.  (Zur…

Ist Homosexualität erblich oder boulevardwissenschaftlich gefragt: Gibt es ein “schwules Gen”?

Und wenn ja, kann man gefälschte DNA von echter DNA unterscheiden? Mit diesen für die DNA-Forensik sehr heiklen Fragen befasste sich eine Arbeit von Dan Frumkin aus Israel [1] und beantwortete beide mit: Ja! Hinweis: Als für diesen Beitrag vorbereitende Lektüre zum Thema DNA-Profiling könnte die Artikel-Serie „Forensische Genetik” und insbesondere dieser Beitrag daraus nützlich…