Einen schönen 2. Advent allen LeserInnen. Dunkel ist’s und das Wetter – jedenfalls hier – trist zu nennen, wäre noch unverdientes Lob. Und für graue, zum Grübeln einladende Sonntage gibt es wenig besseres, als Bach, seine Orgel und das “Orgelbüchlein”. Wir beginnen mit dem Choralvorspiel: (Spotify-Link zum mobilen Hören) Weiter geht es mit dem kontemplativen,…

Einen schönen Sonntag allen LeserInnen. Bin leider vergangene Woche nicht dazu gekommen, etwas zu schreiben, ich hatte zuviel zu tun, Ihr wißt ja, aber wenigstens ein Lebenszeichen gepaart mit musikalischer Einleitung in den Advent soll es doch geben. Heute etwas “aus den Tiefen” meines CD-Schranks 😉 Die wunderbare Motette “De Profundis” des französischen Barockers Michel…

Neulich war ich zu Besuch in Hamburg bei Alexa und Alexander vom Hoaxilla-Podcast, wo ich inzwischen schon zweimal zu Gast war, und von dem es schon seit einer Weile auch ein Online-TV-Spin-Off gibt. Zusammen haben wir die Hoaxilla-TV-Folge 79 produziert, in der es u.a. um das Turiner Grabtuch geht und um die Frage, ob der…

night

Letztes Jahr habe ich ja bei der Night of the Profs der Kieler Uni teilgenommen und – für mich überraschenderweise – sogar gewonnen. Daher habe ich die Ehre, die diesjährige 12. Night of the Profs mit einem Vortrag zu eröffnen, der, gemäß dem übergeordneten Thema “Wahrheit(en), Werte, Widerstand” den Titel trägt: “Forensische Molekularbiologie. Für die…

Einen schönen Sonntag allen LeserInnen. Und zack, isses schon wieder November. Hier oben im Norden wird es inzwischen gefühlt kaum noch hell und ich genehmige mir die ersten Gewürzspekulatius, von denen einem vor dem 1.11. bekanntlich übel zu werden hat 😉 In letzter Zeit habe ich wieder mehr Chormusik gehört und dabei eine alte CD…

 »Ich hab’s gefunden, ich hab’s gefunden!« rief er meinem Begleiter zu und lief uns mit dem Reagenzglas in der Hand entgegen. »Ich habe ein Reaktionsmittel gefunden, das Hämoglobin nachweist.« Wenn er eine Goldmine entdeckt hätte, hätte er keine größere Freude ausstrahlen können. »Dr. Watson, Mr. Sherlock Holmes«, stellte Stamford uns vor. […] Holmes:  »Was mich…

Ich interessiere mich schon seit einer Weile für künstliche Intelligenz (KI) und die möglichen moralischen und gesellschaftlichen Folgen, die die Weiterentwicklung solcher Systeme haben können. Bezogen auf nahe der Marktreife stehende Anwendungen frage ich mich, wie man eine KI programmieren müßte, die in Zukunft unsere Autos lenken wird und ob dem Nutzer (statt Fahrer) des…

Einen schönen Sonntag allen LeserInnen. Über Bachs phänomenales musikalisches Opfer wird hier noch zu reden und hören sein, heute nur soviel: es handelt sich dabei um eine Sammlung kontrapunktischer Stücke, die Bach über ein musikalisches Thema verfaßt hat, das ihm bei einem Zusammentreffen mit diesem der preußische König Friedrich II. auf der Flöte vorgespielt hatte.…

BD5

Heute ist der internationale Tag des Blasphemie-Rechts. Dabei handelt es sich um einen leider notwendigen Feier- oder eher Bedenktag, an dem man sich ermutigt fühlen sollte, offen seine Kritik, Spott oder sogar Abscheu gegen Religionen und religiöse Glaubensinhalte zum Ausdruck zu bringen. Der 30. September wurde in Erinnerung an die Veröffentlichung der Mohammed-Karikaturen in einer…

troll

„Als Troll wird bezeichnet, wer absichtlich Gespräche innerhalb einer Online-Community stört. Sogenannte Trollbeiträge sind auf die Kommunikation im Internet beschränkt und finden sich vor allem in Diskussionsforen und Newsgroups, aber auch in Wikis und Chat­rooms, auf Mailinglisten und in Blogs.” – wikipedia Auch auf dieser Blog-Plattform sowie auf diesem Blog können wir regelmäßig Trolle bei…