Kultur

Category archives for Kultur

OMT 2

Liebe BeOMTe, da der Original-OMT inzwischen recht viele Kommentare mit Links und Videos angesammelt hat (was natürlich gut ist), ist das Laden und Scrollen in diesem Behemoth von einem Thread inzwischen recht schwerfällig geworden. Deshalb würde ich bitten, daß alle BeOMTe hierhin übersiedeln und sich ansonten im Musikgeplauder nicht stören lassen Danke.

blooD’N'Acid ist nominiert

Liebe LeserInnen, ich habe gerade erfahren, daß blooD’N’Acid nominiert ist für die Wahl zum besten Wissenschafts-Blog des Jahres. Das freut mich sehr und danke schon einmal für die Nominierung  Noch mehr freuen würde ich mich natürlich, wenn Ihr für mein Blog abstimmen würdet. Hier geht es zur Abstimmung. Danke!

Sollten manche Forschungsergebnisse tabu sein?

Einer meiner wissenschaftlichen (nicht unbedingt menschlichen) Helden, James D. Watson, der zusammen mit F. Crick, R. Franklin und M. Wilkins die Struktur der DNA entdeckte, damit den Grundstein für die Molekulargenetik legte und dafür 1962 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurde, verkündete unlängst in den Medien seine Absicht, seine Nobel-Medaille zu versteigern, da „niemand zugibt, daß…

Homöopathie taugt nicht mal als Ausrede

Daß es sich bei Homöopathie um bestenfalls nutzlose, schlimmstenfalls gefährliche Esoterik handelt, wurde u.v.a. auch hier immer wieder diskutiert und vorgeführt und darf getrost als Fakt betrachtet werden. In der Forensik hingegen hat man es recht selten mit Homöopathie zu tun: gegen den Tod hat die Homöopathie noch kein Mittel gefunden, Vergiftungen mit reinem Wasser…

Bei Compound Interest habe ich eine Liste von Tips gefunden, die helfen können, schlecht gemachte oder berichtete Wissenschaft und Forschung zu erkennen. Sie hat mir so gut gefallen, daß ich sie gestohlen und übersetzt habe und nun hier präsentiere. Die Liste ist nicht erschöpfend und nicht jeder erfüllte Punkt macht eine Studie oder einen Artikel…

Was ein Mensch glaubt, beeinflusst, was er tut

Manchen wird diese Überschrift vielleicht trivial vorkommen, andere wiederum, gerade, wenn von „glauben“ im religiösen Sinne die Rede ist, werden diese Behauptung vehement bestreiten. Die These, daß das Verhalten eines Menschen davon beeinflusst wird, was er glaubt, also für wahr hält (und nicht nur für wahrscheinlich, möglich, plausibel oder wünschenswert!), steht auch im Zentrum allen…

1. Kommenden Donnerstag, am 23.10., trete ich auf bei einem Science Slam in der Färberei in Wuppertal. Ort: Färberei in Wuppertal, Peter-Hansen-Platz 1,  42275 Wuppertal. Beginn: 20:15 Uhr. Hier ein Link mit den Details. Nachtrag am 24.10.:  So, Wuppertal ist erledigt. War eine schöne Premiere. Die Leute waren nett und ich glaube, ihnen hat’s gefallen. Leider konnte…

Forensische RNA-Analytik International

Ein Leser aus Luxemburg hat mich darauf aufmerksam gemacht, daß auf der Seite von RTL.lu ein Artikel über forensische RNA-Analytik erschienen ist, in dem ich als Experte zitiert werde. Offenbar handelt es sich dabei um eine Adaption des Beitrags aus dem Deutschlandfunk von neulich. Wenn ich das so zu lesen versuche, muß ich zugeben: ich finde…

So mancher schätzt den Beitrag, den Gamer, so nennt man Personen, die viel und leidenschaftlich zumeist Video-Spiele spielen, für die Gesellschaft leisten, als eher überschaubar ein und faßt stundenlanges Herumdrücken auf vage bananenförmigen Plastikgriffen und verbissenes Herumschubsen hochgezüchteter Computermäuse als geist- und niveaulose Zeitverschwendung auf. Kürzlich jedoch stellte sich heraus, daß Gamer besser als jeder…

Chapeau, Deutscher Ethikrat!

Der Deutsche Etikrat hat sich nun dafür ausgesprochen, Geschwisterinzest straffrei zu stellen. Dafür bekunde ich ihm meinen Respekt! Ich kann nur vermuten, daß alle Mitglieder meinen Artikel zum Thema gelesen haben ;-)  und nun und im Gegensatz zum Bundesverfassungsgericht und ironischerweise zum Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte zu dieser einzig mit den Menschenrechten vereinbaren Haltung gelangt sind:…