Für Raketen-Fans:

(PS: Korrekturlesung wegen akuter Übermüdung ausgefallen)

 

1 / 2 / 3

Kommentare (4)

  1. #1 hubert taber
    7. März 2017

    pardon.
    IR (2190 nm) ist längerwelliger als blau.

    ein scharfes auge kann nicht schaden.
    da ich mit meinen 12 dioptrien eine leicht sehschwäche habe.
    mfg.

    • #2 Bettina Wurche
      7. März 2017

      @hubert taber: yep, danke.

  2. #3 Laie
    7. März 2017

    Danke für den schönen Artikel!
    Ergänzend dazu hatte uns Envisat von 2002 bis 2012 auch schöne Umweltdaten geliefert, im Ausmaß von 280 GB pro tag. Leider fiel er ab April 2012 aus.

    Aus Wikipedia zu Envisat:
    An Bord befinden sich zehn hochentwickelte Instrumente zur Erdbeobachtung. Sie konnten die chemische Zusammensetzung der Atmosphäre, die Temperatur der Ozeane, Wellenhöhen und -richtungen, Windgeschwindigkeiten, Wachstumsphasen von Pflanzen messen und Waldbrände und Umweltverschmutzung aufspüren.

  3. #4 Draalo
    8. März 2017

    Beide Videos stehen auf autoplay.