Für Eure Spenden gibt es von uns natürlich Dankeschöns – vom Spacedays 2020-Missionspatch bis zur Teilnahme am VIP-Dinner und Namensnennung auf den Monitoren. Mehr dazu hier.

Bei weiteren Fragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung. Ich bin Mitglied im Space Days e. V. und gehöre auch 2020 zum Orga-Team.

Über das Teilen und Weitersagen freuen wir uns!
Science Fiction ist relevant!

 

 

 

1 / 2

Kommentare (8)

  1. #1 RPGNo1
    20. November 2019

    @Bettina Wurche
    Ach, wie nett. Du hast das Vulkanier-Foto aus dem New York-Besuch verlinkt. 🙂

    Apropos SF: Wie ist den erster Eindruck zum demnächst kommenden SW-Film? Die Macher scheinen ja einige Überraschungen in petto zu haben, wie das Auftauchen von Darth Sidious sowie die Imperialen (!) Sternzerstörer, die in den Filmtrailern zu entdecken waren.

    • #2 Bettina Wurche
      20. November 2019

      @RPGNo1: Ja, ich musste auf die alten Bilder zurückgreifen. Von den Space Days 2018 habe ich super Bilder, aber (noch) kein Copyright – mit Herrn Reiter hatten wir noch so tolle Photo-Sessions! Zu Star Wars sage ich besser nichts. Ich war nach den letzten Film-Ergüssen schon not amused und überlege wirklich ernsthaft, deswegen überhaupt ins Kino zu gehen.

  2. #3 schlabbersack
    21. November 2019
  3. #4 RPGNo1
    21. November 2019

    @Bettina Wurche

    Zu Star Wars sage ich besser nichts. Ich war nach den letzten Film-Ergüssen schon not amused und überlege wirklich ernsthaft, deswegen überhaupt ins Kino zu gehen.

    Geht mir genauso. Mein erster Eindruck zu SW9 (der natürlich täuschen kann) ist, dass sich die Filmemacher die massive Kritik vor allem der langjährigen Fans zu Herzen genommen haben und auf ein versöhnliches Ende der neuen Trilogie hinsteuern. Ich warte mal ab, was das Netz über den neuen Film aussagt und sehe dann weiter.

    Übrigens:
    https://www.zeit.de/kultur/film/2019-11/the-mandalorian-star-wars-disney-plus-serie/komplettansicht

  4. #5 Uli Schoppe
    23. November 2019

    Also ich fand Rogue One richtig gut ^^

    • #7 Bettina Wurche
      9. Dezember 2019

      @RPGNo1: Ja, das hat mich heute morgen auch traurig gemacht. Immerhin ist er fast 80 geworden.

  5. #8 RPGNo1
    20. Januar 2020

    DeForest Kelley wäre heute 100 Jahre alt geworden.

    https://de.wikipedia.org/wiki/DeForest_Kelley

    Happy Birthday, Bones!