Das Delphinkalb im Duisburger Zoo im Alter von einer Woche verstorben. Die Todesursache: Lungenentzündung. Im Duisburger Zoo sind seit 1971 22 Delphine zur Welt gekommen. 7 davon leben noch. 15 sind verstorben, davon 13 innerhalb des ersten Jahres. http://www.delfinarium-zoo-duisburg.de/unsere_tiere_jungtiere.html “Bis Frühjahr 2016 wollen Tierrechtler einen Bericht zum Tod der Nürnberger Jungtiere vorlegen, basierend auf 22.000…

Die BBC-Produktion Big Blue Life bringt stetig Wissenswertes aus dem Reich der Ozeane. Die Wale sind dabei natürlich telegene Schwergewichte. Gestern kam von BBC1 ein Tweet mit dem Hashtag „BigBlueLive“ zur Oliomargarine oder auf deutsch: Oleomargarine. Ein guter Anlaß, die historische Herkunft unserer heutigen vegetarischen, veganen, Super-Gesund-Margarine mal unter die Lupe zu nehmen. Aus meiner…

Kugelfisch-Alarm im Mittelmeer – Fisch-Fakten

Der Hasenkopf-Kugelfisch Lagocephalus scleratus (GMELIN, 1789) sieht mit seinen hervorstehenden Augen und den nach vorn vorstehenden, hasenartig wirkenden Zähnen irgendwie knuffig aus. Trotzdem gerät er gerade in die Schlagzeilen, weil er angeblich äußerst gefährlich ist. Welche wissenschaftlichen Fakten stehen hinter den Horrormeldungen aus dem Mittelmeer? Die Familie der Kugelfische (Tetraodontidae Bonaparte, 1832) besteht aus fast…

Jedes Jahr zwischen Ende Juli bis Mitte August gerät die Erde auf ihrer Himmelsbahn in einen besonders dichten Sternschnuppenschauer: Die Perseiden! Heute Nacht gegen 02:00 Uhr erwarten Astronomen den Höhepunkt des diesjährigen Perseiden-Spektakels. Der Mond glänzt durch fast vollständige Abwesenheit – am Freitag ist Neumond – und sorgt für eine besonders dunkle und somit gute…

Norwegische Orcas (Orcinus orca, Linnaeus 1758) galten bisher eher als “nette“ Fischfresser mit einer Neigung zum „Karusselfahren”. Damit ist jetzt Schluss. Nach einer Reihe von Gerüchten und Augenzeugenberichten hat Mel Cosentino jetzt den ersten wissenschaftlichen Nachweis veröffentlicht, dass auch diese Schwertwale ganz anders können: Sie jagen andere Wale (“First record of Norwegian killer whales attacking…

Tatort Nordsee: Kegelrobben jagen Schweinswale

In Nord- und Ostsee leben Schweinswale (Phocoena phocoena), kleine Zahnwale von bis zu 1,60 Meter Länge. Das leer gefischte Meer, die Fischernetze, die Meeresverschmutzung, der Schiffsverkehr und andere anthropogene Faktoren machen ihnen das Leben schwer. Trotzdem haben sie bis heute wacker durchgehalten. Tote Schweinswale werden, vor allem in Deutschland und den Niederlanden, regelmäßig aufgesammelt und…

„Ocean-Clean-up“ ist ein ambitioniertes Projekt zum „Aufräumen“ des Plastik-Mülls in den Meeren. Es wird zurzeit heiß debattiert. Was steckt hinter dem Projekt und der kritischen Diskussion? Das Plastik-im-Ozean-Problem (marine debris) Marine debris ist Müll, der nicht biologisch abgebaut werden kann (Gregory, 2009). Seit 1940 ersetzen  synthetische Materialien zunehmend die natürlichen Materialien bei Fischernetzen, Angelleinen und…

11 Fakten über Sea Bunnies

Seit einer Woche schwimmen und hoppeln „Sea Bunnies“ durchs Netz. Weiße Wuschel-Viecher mit schwarzen antennenartigen „Schlappohren“. Das Sea Bunny ist natürlich kein Mümmelmann, sondern eine Nacktschnecke. Meeresnacktschnecken sind recht exotische Gestalten, sie bewegen sich anmutig in Zeitlupe und sind oft so psychedelisch gefärbt, dass man seinen Augen kaum trauen mag. Schon lange wollte ich etwas…

Wie man vom beschaulichen Ruthsenbach im Bioversum Kranichstein zur Mondbasis und zur Rolle der Roboter in 5000 Jahren kommt? Ganz einfach…doch der Reihe nach. Am 0907. hatte ich eine Veranstaltung des Umweltdiploms im Bioversum Kranichstein, ich war kurzfristig für eine Kollegin eingesprungen. Das Programm „Wasserforscher“ ist eine Erkundung des Ruthsenbachs in Darmstadt-Kranichstein. Das Bioversum Kranichstein,…

Im Juli 1965 publizierte Joshua Lederberg den Aufsatz „Signs of life – Criterion system of exobiology“ in der renommierten Zeitschrift Nature. Seit 1960, als das US-Raumfahrtprogramm immer klarer umrissen wurde, hatte sich Lederberg mit den Anforderungen und Auswirkungen der Raumfahrt in mehreren Aufsätzen beschäftigt. Spätestens seit Kennedys Rede vor dem US-Kongress im Mai 1961 war…