Was für ein Theater. Da schreibt jemand, bei der taz zuständig u.a. für Feminismus und Antirassismus, also für menschenfreundliches Denken, sowie Medienästhetik, also für kluge und schöne Texte, dummes Zeug über Polizisten: „Falls die Polizei abgeschafft wird, der Kapitalismus aber nicht: Was passiert dann mit all den Menschen, die heute bei der Polizei sind?“ Kapitalistische…

Heute hat das Statistische Bundesamt die nächste Sonderauswertung der Sterbefälle veröffentlicht, sie reicht jetzt bis zum 10. Mai. Die Entwicklung ist höchst erfreulich: Die Übersterblichkeit von KW 12 bis KW 18 summiert sich nach dem vorläufigen Datenstand auf ca. 8.000 Sterbefälle. Das war vorerst die letzte Darstellung dieser Kurven hier im Blog. Die nächste gibt…

Das Ärzteblatt meldet heute, dass die Regierung die Wissenschaftskommunikation stärken will. Der GroKo-Antrag Drucksache 19/16044 vom 17.12.2019 enthält zum einen sehr konkrete Projekte, z.B. das „Haus der kleinen Forscher“ für Kinder und Jugendliche finanziell abzusichern, Citizen Science zu fördern oder die Fakten- und Wissenschaftsfeindlichkeit in der Gesellschaft zu untersuchen, zum anderen Vorhaben, die eher grundsätzliche…

Im Zusammenhang mit den diversen Angeboten für Energiereisen zu den „Pyramiden“ in Bosnien, die mir in der letzten Zeit über den Weg gelaufen sind, habe ich mich daran erinnert, dass es so etwas Ähnliches auch in meinem Heimatdorf Randersacker gibt. Wie ich vor einiger Zeit schon einmal berichtet hatte, glauben Menschen mit tieferem Wissen, auf…

75.000 Menschen haben eine Petition der Homöopathen zum Erhalt des Wahltarifs für die besonderen Therapierichtungen in der GKV unterschrieben. Die Streichung des Wahltarifs ist Teil des am letzten Donnerstag verabschiedeten Terminservice- und Versorgungsgesetzes von Jens Spahn. Es lohnt sich, dazu einmal in die Gesetzesbegründung zu schauen (Seite 94): „Der Wahltarif zur Übernahme der Kosten für…

Heute-Show gestern, 8. März 2019, ab Minute 1:25. Ein Versuch für einen Song Verdummdich? Man müsste über so was keine Worte verlieren, wenn sie ansonsten ordentliche Politik machen würden.

Es gibt viele Gründe, warum Menschen von der Homöopathie überzeugt sind. Richtig gut sind keine, aber manche sind besonders dumm. Ein Beispiel liefert gerade die grüne Bundestagsabgeordnete Ulle Schauws. Sie ärgert sich über einen Beitrag in der taz-Wochenendausgabe, der sich kritisch mit der Homöopathie beschäftigt. Für manche Leute ist so etwas Blasphemie, und wenn das…

Vor ein paar Tagen hat Thilo nebenan auf Mathlog eine mathematische Arbeit über “Opinion Polarization“ vorgestellt, die zeigt, wie sich die Herausbildung von Meinungsblasen modellieren lässt. Die Grundidee ist einfach: Es gebe zu einer Frage zwei Ansichten, die von einer Person mit bestimmter Überzeugung vertreten werden. Treffen nun verschiedene Personen aufeinander, werden ihre Überzeugungen über…

Einfach klasse: Hinweis: Tommy Krappweis erlaubt das Verlinken seines Songs und bittet um Beachtung einer Charity Aktion: “Bitte investiert ein paar Cent für den Download des Songs via iTunes https://bit.ly/entdummdich oder Amazon Music amzn.to/2SLyab1 , denn die Einnahmen aus dem Verkauf werden komplett an das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. gespendet.“

Junk Science, Wissenschaftsmüll, ist eines der Probleme, mit der sich unsere Massenwissenschaftsgesellschaft auseinandersetzen muss. Je mehr publiziert wird, desto mehr nimmt der Aufwand zu, Wissen aus dem Müll zu filtern. Echter Müll kann dagegen eine richtig gute epidemiologische Erkenntnisquelle sein. Heute war in der Süddeutschen Zeitung wieder ein Bericht über das Projekt des European Monitoring…