In welchem anderen Land der Welt, von Italien zu Zeiten Berlusconis einmal abgesehen, wäre es möglich, nicht nur vom Tellerwäscher zum Millionär aufzusteigen, sondern auch • vom Milliardär zur Stimme der kleinen Leute („I’m your voice“), • vom Sittenstrolch Draufgänger zum Romantiker („grab ’em by the pussy. You can do anything“, Trump über Frauen –…

Kürzlich ging eine Wutrede des FDP-Politkers Lindner im Landtag von Nordrhein-Westfalen durch die Medien. Er hatte sich demonstrativ über einen Zwischenruf des SPD-Abgeordneten Volker Münchow echauffiert, eigentlich also nur ein Aufreger auf Augenhöhe unter politischen Hinterbänklern, aber mit gewaltigem medialen Echo. Münchow hatte mit seinem Zwischenruf auf ein früheres unternehmerisches Scheitern Lindners angepielt, Lindner nahm…

Im Moment gibt es viel Aufregung darum, dass auch Bundeskanzlerin Merkel von der NSA abgehört wurde. Und gleich gibt es auch wieder Kritik an Kanzleramtschef Pofalla und seiner Erklärung im August, der Vorwurf der massenhaften Ausspähung durch die NSA in Deutschland sei erledigt. Fraktionschef Kauder nimmt Pofalla nun in Schutz und stellt richtig, dieser habe…

Eigentlich wollte ich hier einmal das Buch „Die Homöopathie-Lüge“ von Christian Weymayr und Nicole Heißmann besprechen (Piper-Verlag, 16,99 €). Das Buch ist ein Rundumschlag zu diesem eigenartig hartnäckigen Phantom der Medizin. Die Autoren behandeln das Thema Homöopathie sozusagen „ganzheitlich“, angefangen von den unhaltbaren naturwissenschaftlichen Erklärungsversuchen über die negativen Wirksamkeitsstudien bis hin zum industriell-pharmazeutischen Komplex, der…