Das Publikationswesen in der Informatik ist für mich immer noch seltsam: Konferenzbeiträge, die als reguläre Artikel gelten und keine Zeitschriften die gut indiziert zu durchsuchen sind, wie in den Lebenswissenschaften oder den anderen Naturwissenschaften. Das Denken von Konferenz zu Konferenz, eine Welt in ausschließlich Prototypen und nicht Produktionssoftware oder wissenschaftliche Ergebnisse, wie Naturwissenschaftler sie gewinnen,…

Besondere Zeiten sind dies. De facto findet die “International Supercomputing Conference” (ISC) in diesem Jahr ausschließlich online statt. Es ist DIE Konferenz im High Performace Computing (HPC)-Bereich in der unter anderem im halbjährlichen Wechsel mit ihrem amerikanischen Pendant die Liste der 500 schnellsten Supercomputer veröffentlicht wird. Eine Konferenz mit Messecharakter, vielen schaustellenden Firmen also. Aber…

Gerade lernen wir, dass Covid-19 wohl auch erhebliche Folgeschäden provozieren kann. Beispielsweise kann das SARS-CoV-2-Virus die Nieren stark schädigen [Puelles et al., 2020], mögliche Lähmungen des Atemsystems verursachen und macht vor der Psyche nicht halt[Rogers et al., 2020]. Vor allem aber kann es auch starke Schädigungen der Lungen geben[Ye et al., 2020] – was wir…

Wo wir schon mal beim Thema Lehre sind: Demnächst (direkt vor Ostern) gibt es bei uns in Mainz einen Kurs, der im jährlichen Wechsel mal in Mainz, mal in Frankfurt von Rolf Rabenseifner (vom HLRS in Stuttgart) durchgeführt wird. Wir wechseln uns bei der Ausrichtung mit unseren hessischen Kollegen ab. Inhaltlich geht es um die…