Der Zodiac-Killer hieß Gary Francis Poste und hinterließ seinen Namen in kodierter Form in einer seiner verschlüsselten Nachrichten. Das behauptet eine Gruppe von privaten Ermittlern in den USA. Was ist dran an dieser sensationellen Behauptung?

Bei der Entführung der Grundschülerin Nina von Gallwitz im Jahr 1981 spielte Verschlüsselung eine wichtige Rolle. Fünf Jahre nach meinem ersten Blog-Artikel zu diesem Thema kann ich heute neue Informationen dazu präsentieren.

Der Serien-Mörder Randy Kraft erstellte eine Liste von 61 Codewörtern, von denen sich 41 einer konkreten Tat zuordnen lassen. Die Bedeutung der restlichen Begriffe ist nicht bekannt.

AN0M, die manipulierte Verschlüsselungs-App des FBI, hat letzte Woche für Schlagzeilen gesorgt. Heute kann ich ein paar weitere Informationen dazu präsentieren – inklusive einem Podcast-Interview, das ich zu diesem Thema gegeben habe.

Aus dem Gefängnis heraus versuchte die des Mordes Angeklagte US-Amerikanerin Jodi Arias, eine verschlüsselte Nachricht zu verschicken. Mit Hilfe meiner Leser würde ich gerne erfahren, wie das von ihr verwendete Verfahren funktionierte.

Das FBI hat eine manipulierte Verschlüsselungs-App unter Kriminellen populär gemacht. Nun wurden in einer spektakulären Aktion über 800 Personen festgenommen, die sich in verschlüsselten Chats verraten haben.

Als 1922 der Hollywood-Regisseur William Desmond Taylor ermordet wurde, geriet dessen Hausmeister Edward F. Snyder in Verdacht und verschwand draufhin spurlos. Dank Nils Kopal kann ich heute eine verschlüsselte Postkarte von Snyder vorstellen.

Über die Verschlüsselungsverfahren der Terroristen Roten Armee Fraktion (RAF) habe ich schon öfters berichtet. Heute geht es um einige Lücken, die ich mit Hilfe meiner Leser gerne schließen würde.

Im Jahr 1894 legten Anarchisten in Belgien mehrere Bomben. Ein Historiker hat in einem Archiv eine verschlüsselte Nachricht dieser Gruppe entdeckt. Sie konnte bisher nicht dechiffriert werden.

Der US-Geschäftsmann Charles “Chuck” Morgan wurde 1977 tot auf gefunden. Er trug unverständliche Notizen bei sich, bei denen es sich um eine verschlüsselte Nachricht handeln könnte.