Wo ist der Zusammenhang zwischen der Reproduzierbarkeitskrise in den Laborwissenschaften, dem Klimawandel und Verschwörungstheoretikern aus dem universitären Umfeld? Ein paar Gedanken … Kits & Computer = “Klimafrevel” durch Ignoranz? Mindestens die Hälfte aller bedeutenden biochemischen Publikationen sind nicht gut reproduzierbar, andere Schätzungen nennen eher zwei Drittel[Begley & Ellis, 2012; Prinz et al. 2011]. Das bedeutet…

Vor einiger Zeit habe ich berichtet, dass das CERN sämtliche Microsoftprodukte über Bord werfen will. Hintergrund war der Verlust des Status als “akademische Institution” und der Impuls zu der Aktion folglich ein monetärer. Es wurden auch noch weitere Beweggründe geliefert Deliver the same service to every category of CERN personnel Avoid vendor lock-in to decrease…

Beim gegenwärtigen #rC3 gab es bereits eingangs einen sehr interessanten Beitrag: “Die Geschichte der Corona-Warn-App”. Im Blog war ja schon an verschiedener Stelle Thema, dass Softwareentwicklung für proof-of-concept und für den Produktionseinsatz bzw. hier gar millionenfachen Einsatz zwei verschiedene Welten sind. In der Präsentation kommt das gut herüber und besonders gut ist, dass nachvollziehbar wird,…

Eigentlich sollte dieser Artikel vom System am Weihnachtsmorgen freigeschaltet werden, aber das SB-Wordpress ist wohl nicht immer funktional. Aber die Musik passt immer noch – mitsamt den Anspielungen … Nachdem ich letztens mal einen “unklassischen” Countertenor präsentiert habe (“der mit der hohen Stimme”), den ein Kollege toll fand, heute zu Weihnachten zum neuen Neujahrstag einen…

Gerade habe ich noch den Generalsekretär der Vereinten Nationen zitiert mit seiner Feststellung, dass Populismus Wissenschaft ins Visier nimmt. Doch Wissenschaft und Technik feiern immer neue Triumphe. Die Impfungen gegen das SARS-CoV-2-Virus sind zur Zeit die große Hoffnung für das kommende Jahr: Vielleicht gelingt es uns als Gesellschaft wieder zu einer gewissen Normalität zurückzukehren. Hierbei…

Auf der ganzen Welt beobachten wir, wie Populismus Wissenschaft ignoriert und die Menschen irreführt. Und es ver­breiten sich Fehlinformationen, Mythen und wilde Verschwörungstheorien. So Antonio Guterres. Was weltweit zum Problem geworden ist, verschont uns auch hierzulande nicht: Wissenschaftsleugnende Behauptungen, Falschmeldungen – oft verquirlt mit Fakten – verunsichern Menschen in der Pandemie und tragen vermutlich mit…

… Sucharit Bhakdi. Gemäß GWUP hat er in allen Kategorien das “Wohlgefallen” der Jury gefunden und die höchste Punktzahl erzielt. Ich hoffe sehr, dass in den nächsten Tagen hierzu mehr online erscheinen wird. Gut Ding will bekanntlich Weile haben. Interessant war für mich bei der Verleihung, dass Herr Bhakdi mittlerweile sogar auf Fox News Amerikas…

Wer einen guten Französisch- oder Geschichtsunterricht hatte, kennt vielleicht die Carmagnole. Ich kannte sie lange Jahre nicht. Proletarische Kultur – Vergangenheit oder nicht – stand nicht auf dem Lehrplan. Jedenfalls, war die Carmagnole ein Tanz und Spottlied der französichen Revolution. Der Name stammt wohl von einem Städchen im Piemont, Carmagnola (Quelle), von wo aus Hanf…

Zwei Nobelpreise hat sie schon gebracht, die Elektronenmikrospie. Und doch hat sich in den letzten Jahren eine unglaubliche Revolution, die sog. resolution revolution oder Auflösungsrevolution vollzogen. In meiner Diplomarbeit habe ich noch 2D-Elektronenkristallographie gemacht und war froh eine Projektionskarte eines Natrium-Protonen-Austauschproteins (s. o.) von E. coli-Bakterium mit 6 Ångström (1/10 nm, meiner Lieblings-nicht-SI-Einheit mit der…

Ein paar Gedanken … Schon im März warnte WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus vor einer “Infodemie”: “We’re not just fighting an epidemic; we’re fighting an infodemic” Mediziner, die sich “für Gesundheit” auf die Fahne schreiben … Und während viele sich fragen, wie es unseren Nachbarn geht und es um die Situation des Gesundheitssystem in Inland bestellt…